Tolle Buchten sind das Markenzeichen Mallorcas: Hier die Cala Marcal

Klima Mallorca

Mallorca ist immer noch die Lieblingsinsel deutscher Urlauber. Unsere Klimatabelle zeigt Ihnen, wann es auf auf der spanischen Insel am schönsten ist. Außerdem finden Sie einen Wetterkalender und die Erfahrungen unserer Nutzer.

Beste Reisezeit:

April, Mai, Juni, Juli, August, September

Klimatabelle Mallorca (Spanien)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

15° 15° 17° 20° 23° 27° 31° 31° 28° 23° 18° 16°

Minimal-Temperatur

10° 12° 17° 20° 21° 18° 14° 10°

Sonnen-Stunden

5h 6h 7h 8h 10h 11h 11h 10h 9h 7h 6h 5h

Wasser-Temperatur

14° 13° 14° 15° 17° 20° 25° 27° 25° 22° 18° 15°

Regentage

6 6 5 5 5 3 1 2 4 7 8 8
Palma de Mallorca, Spanien

Wetter Mallorca aktuell

(Stand: 23.11.17, 00:58 Uhr)

wunderground.com

Klar n

9°C

klar
kaum Wind (ca. 5.0 km/h)
0.0 mm Regen

Vorhersage für heute,
Donnerstag 23.11.
07:00 Uhr
Klar
09:00
Klar
11:00
Klar
13:00
Teilweise bewoelkt
15:00
Klar
17:00
Klar
18:00
Klar
19:00
Klar n
21:00
Klar n
23:00
Klar n
12° 18° 21° 21° 18° 16° 14° 12° 12°

10-Tage Vorhersage Wetter Mallorca

  • 23.11.

    Klar

    klar

    22°
    10°
    Raindrop10%
  • 24.11.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    22°
    11°
    Raindrop10%
  • 25.11.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    22°
    Raindrop10%
  • 26.11.

    Bewoelkt

    bewölkt

    14°
    Raindrop20%
  • 27.11.

    Ueberwiegend bewoelkt

    meist bewölkt

    14°
    Raindrop10%
  • 28.11.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    17°
    Raindrop50%
  • 29.11.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    17°
    Raindrop40%
  • 30.11.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    13°
    Raindrop30%
  • 01.12.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    13°
    Raindrop30%
  • 02.12.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    14°
    Raindrop60%
  • << Dezember

    Mallorca im Januar

    Februar >>

    Durchschnittswerte

    • minimum

    • 15°

      maximal

    • 14°

      Wassertemp.

    • 6

      Regentage

    Der Januar ist ein wechselhafter Monat für Mallorca. Es ist noch recht frisch auf der Insel, außerdem regnet es im Schnitt an sieben Tagen im Monat. Davon sollte man sich allerdings nicht grundsätzlich abschrecken lassen: Der Januar bringt auch oft schon viel Sonne mit sich, gerade die letzten Jahre über war es zu dieser Zeit überdurchschnittlich warm.

    Rückblick Januar 2017

    Das neue Jahr startete sonnig und sehr warm, einige Tage bei komplett blauem Himmel und Höchstwerten bis zu 20° Celsius. Zur Mitte des Monats folgte dann eine Regenwoche und entsprechende Abkühlung, darauf dann ein angenehmer Sonnen-/Wolkenmix. Während der meisten Tage Temperaturen um die 16°, wie es auch unsere Klimatabelle vorhersagt. Nachts Abkühlung auf ca. 8°.

    2017 mallorca januar
    "Moin leute, ich war dort mit meiner frau ursula und ich muss sagen dass es der beste ur..."

    Erich, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Januar

  • << Januar

    Mallorca im Februar

    März >>

    Durchschnittswerte

    • minimum

    • 15°

      maximal

    • 13°

      Wassertemp.

    • 6

      Regentage

    Ab Februar erwacht die Natur auf Mallorca. Überall auf der Insel sind jetzt die typischen Mandelblüten zu sehen, dazu ergrünen die Kiefernwälder. Es ist ein Monat für Wanderer und Sportler, insgesamt ist es auf der Insel aber noch recht frisch.

    Rückblick Februar 2017

    Ein sehr sonniger Start in den Frühling. Lediglich ein Regentag war zu vermelden, dafür gleich mehrere Tage mit ungetrübtem blauem Himmel und strahlender Sonne. Zum Ende des Monats waren Höchstwerte bis zu 22 Grad Celsius drin. Ein typischer Februar-Tag entsprach ansonsten ziemlich genau unserer Klimatabelle Mallorca: morgens Temperaturen bei ca. 10°C, mittags Erwärmung auf ca. 17°C, abends dann wieder runter auf noch kühle 8°C.

    2017 mallorca februar
    "30.01. bis 03.02.2012. deutschland -14°c sonne. cala figuera +15°c sonne. naja ab donne..."

    Manuela u. Detlef, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Februar

  • << Februar

    Mallorca im März

    April >>

    Durchschnittswerte

    • minimum

    • 17°

      maximal

    • 14°

      Wassertemp.

    • 5

      Regentage

    Ab März wird es zunehmend wärmer, bei klarem Himmel kann das Thermometer schon mal die 20°Celsius überschreiten. Wegen Wind und durchschnittlich sechs Regentagen ist der Frühling trotzdem noch Glückssache. Die grüne Insel macht den ein oder anderen Regentag aber meist wett, die Insel ist noch leer - Traumbedinungen für Ausflüge und Sport.

    Rückblick März 2017

    Der März zeigte sich dieses Jahr traumhaft sonnig. Lediglich ein verregneter Tag war zu vermelden, ansonsten tagelang blauer Himmel bei strahlender Sonne. Dies zeigte sich dann auch an den Temperaturen: häufig Höchstwerte um die 24 Grad Celsius. Ein typischer Tag brachte vormittags ca. 18°C und erwärmte sich ab den Mittags-stunden sogar noch ein bisschen. Nach Sonnenuntergang dann dem Jahr entsprechend kühler bei ca. 11°C.

    2017 mallorca maerz
    "Es war warm bis zu 22° grad. teilweise ein wenig bewölkt und nachts leichter regen."

    Claudia, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im März

  • << März

    Mallorca im April

    Mai >>

    Durchschnittswerte

    • 10°

      minimum

    • 20°

      maximal

    • 15°

      Wassertemp.

    • 5

      Regentage

    Der April bringt mit den Osterferien einen ersten größeren Schub Urlauber auf die Insel. Die Regentage gehen langsam zurück, die Temperaturen können aber immer noch sprunghaft sein. Von 10°C bis 20°C ist alles drin, dazu kommt ein spürbarer Wind. Während man durchaus schon am Meer liegen kann, ist das Baden etwas für Mutige - die Wassertemperatur liegt bei 15°C.

    Rückblick April 2017

    Mallorca kam diesen April fast schon sommerlich daher - lediglich ein Regentag, dafür ganz viel strahlend blauer Himmel und Traumwetter. Der sehr sonnige Jahrestrend 2017 setzt sich damit fort. Streckenweise konnten wir Höchstwerte um um die 28 Grad Celsius messen, vor allem die Monatsmitte brachte viele heiße Tage. Ein typischer Tag pendelte tagsüber zwischen 20°C und 23°C, zu den frühen Abendstunden dann Abkühlung auf ca. 14°C.

    2017 mallorca april
    "Wir waren vom 5.4.13-13.4.13 da. am ersten tag regnete es und man dachte man wäre wiede..."

    Marina, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im April

  • << April

    Mallorca im Mai

    Juni >>

    Durchschnittswerte

    • 12°

      minimum

    • 23°

      maximal

    • 17°

      Wassertemp.

    • 5

      Regentage

    Der Mai ist in der Regel schon sehr heiter, denn die Sonne scheint jetzt zwei Stunden länger am Tag. Das Klima Mallorca lässt jetzt den Sommer erahnen, morgens und abends ist es aber noch frisch. Nachwievor ist mit Wind und ein paar Regenschauern zu rechnen.Weil die Höchsttemperaturen tagsüber aber auch schon mal die 30°C-Marke knacken, kann man sich bereits ins Meer wagen.

    Rückblick Mai 2017

    Während unsere Klimatabelle noch auf Frühling eingestellt war, fühlte sich der Mai auf Mallorca dieses Jahr zuweilen schon wie Hochsommer an: Höchstwerte um die 33 Grad Celsius, volle Strände und kein einziger Regentag. Vor allem ab der Monatsmitte zog das Thermometer nach oben, ein typischer Tag startete bei blauem Himmel um die 22°C, steigerte sich mittags auf 28°C und fiel erst in den Abendstunden unter die Zwanzig-Grad Marke. Damit setzt sich der Schönwetter-Trend dieses Jahr weiterhin durch.

    2017 mallorca mai
    "Ich war begeistert so schön. hatten 27grad und sonne satt."

    simone, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Mai

  • << Mai

    Mallorca im Juni

    Juli >>

    Durchschnittswerte

    • 17°

      minimum

    • 27°

      maximal

    • 20°

      Wassertemp.

    • 3

      Regentage

    Der Juni bringt einen Wärmeschub für Mallorca. Die "grüne Jahreszeit" endet und die Balerareninsel wird zunehmend trockener. Die Pflanzenwelt geht, die Badegäste kommen. Es ist angenehm warm und auch die Wassertemperatur Mallorca hat jetzt die 20°C-Marke übersprungen, so dass man perfekt im Meer Baden gehen kann.

    Rückblick Juni 2017

    Juni-Urlauber hatten auf den Balearen dieses Jahr das große, heiße Los gezogen. Ab der zweiten Woche durchgehend Sonnenschein bei viel blauem Himmel und sehr wenig Bewölkung. Die Temperaturen durchbrachen demensprechend meist schon ab ab dem Vormittag die 30 Grad Celsius-Marke, gingen hoch auf ca. 33°C, umd sich abends bei ca. 20°C einzupendeln. Bestes Badewetter war somit garantiert.

    2017 mallorca juni
    "2013; ende juni eine woche. wir haben mehr erwartet. es war gerade an der grenze zum ba..."

    Simone, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Juni

  • << Juni

    Mallorca im Juli

    August >>

    Durchschnittswerte

    • 20°

      minimum

    • 31°

      maximal

    • 25°

      Wassertemp.

    • 1

      Regentage

    Im Juli wird es heiß auf der spanischen Insel. Gerade in den letzten Jahren wurden die Höchstwerte der Klimatabelle Mallorca immer wieder überschritten. Die Sonne scheint jetzt richtig lang, an Stränden und Hotels herrscht Hochsaison. Wer Ausflüge unternehmen will, sollte an Schatten und Wasser denken.

    Rückblick Juli 2017

    Fast nur Sonne pur und sehr wenig Wolken - der Juli auf der Baleareninsel war dieses Jahr knackig. Zum Ende des Monats wurde es manchen zu heiß - mittags maßen wir Höchstwerte bis zu 40 Grad Celsius, die Inselzeitungen riefen eine Hitzwelle aus. Ein typischer Tag begann bei 30°C, mittags kletterte das Thermometer auf ca. 33°C, um danach wieder langsam zu fallen. Abends Werte um die 25°C.

    2017 mallorca juli
    "Heiß mit lauen winden, einmal gewitter leichter nieselregen, top"

    Katja, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Juli

  • << Juli

    Mallorca im August

    September >>

    Durchschnittswerte

    • 21°

      minimum

    • 31°

      maximal

    • 27°

      Wassertemp.

    • 2

      Regentage

    Der August ist der heißeste Monat auf der Insel und gleichzeitig der beliebteste. Hier kann das Klima Mallorca auch einmal 35°C bescheren, was bedenken sollte wer Ausflüge oder Sport plant. Meist herrschen aber perfekte mediterrane Bedingungen - lange Sonnenstunden, warmes Wasser und Temperaturen um die 30°C bis in den Abend hinein.

    Rückblick August 2017

    Die Insel erlebte dieses Jahr eine außergewöhnliche Hitze- und Besucherwelle, die im August bei Höchstwerten um die 40 Grad Celsius gipfelte. Damit setzt das Wetter Mallorca seinen Jahrestrend fort und bringt wesentlich höhere Temperaturen, als auf unserer Klimatabelle verzeichnet. Vormittags waren Werte um die 28°C typisch, die sich mittags auf durschnittlich 32°C erhöhten und abends auf ca. 25°C fielen. Der Himmel war überwiegend strahlend blau. Perfekt!

    2017 mallorca august
    "Immer top,nicht zu heiss,kein regen"

    michael, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im August

  • << August

    Mallorca im September

    Oktober >>

    Durchschnittswerte

    • 18°

      minimum

    • 28°

      maximal

    • 25°

      Wassertemp.

    • 4

      Regentage

    Mallorca im September hat eine ganz besondere Qualität. Der Hochsommer ist vorbei und damit auch die größte Hitzewelle. Das Meer ist mit Wassertemperaturen um die 25°C aber immer noch perfekt gewärmt. Regenrisiko und Wind halten sich noch in Grenzen, daher ist der September unser Lieblingsmonat und unsere Empfehlung für die beste Reisezeit Mallorca.

    Rückblick September 2017

    Alles in allem war es ein goldener September. In der ersten Monatshälfte Höchstwerte bis zu 32 Grad Celsius, in der zweiten ein typischer Rückgang auf immer noch warme 27°C. Wie auf der Klimatabelle Mallorca vorhergesagt, klopfte der Herbst bereits kurz an: an fünf Tagen wechselte der Himmel von gold zu grau - teils starke Bewölkung zog auf, die sich teilweise in Regen und Gewittern entlud. Über weite Strecken dennoch wunderschönes, spätsommerliches Badewetter.

    2017 mallorca september
    "Ich war ab anfang september dort bis 27.9. es hat nur einmal in der nacht geregnet,dan..."

    denise, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im September

  • << September

    Mallorca im Oktober

    November >>

    Durchschnittswerte

    • 14°

      minimum

    • 23°

      maximal

    • 22°

      Wassertemp.

    • 7

      Regentage

    Mallorca im Oktober ist ein wenig Glückssache. Die erste Oktoberhälte ist meist traumhaft. Sowohl Wasser-temperaturen als auch die Luft der Baleareninsel sind immer noch sehr warm, das Licht ist golden. Irgendwann Mitte Oktober kommt es dann meist zu starken Regenschauern. Der "Gota Fría" (kalter Tropfen) zieht die Temperaturen nach unten und die Badesaison ist beendet.

    Rückblick Oktober 2016

    Die Spitzenwerte lagen dieses Jahr zu Monatsbeginn bei phänomenalen 29 Grad Celsius, und auch im Monatsschnitt hatte es mittags noch um die 23°C. Wie für die Jahreszeit typisch, wechselten sich dabei Sonne und Wolken in schnellen Abständen ab, gelegentlich stellte sich auch noch für mehrere Stunden Sonne pur bei blauem Himmel ein. Und auch sonst meinte es das Klima Mallorca gut: lediglich drei Regentage waren zu verzeichnen, denn zumeist kam der Niederschlag in den Nachtstunden.

    2016 mallorca oktober
    "Wir waren mitte oktober auf mallorca.wir hatten durchgehend zwischen 24-28 grad das war..."

    Yvonne, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Oktober

  • << Oktober

    Mallorca im November

    Dezember >>

    Durchschnittswerte

    • 10°

      minimum

    • 18°

      maximal

    • 18°

      Wassertemp.

    • 8

      Regentage

    Im November ist das Klima Mallorca sehr wechselhaft, es ist deutlich kühler als im Vormonat. Trotzdem kann es immer wieder schön und sonnig werden. Sogar Baden ist an den leeren Stränden noch möglich, vielleicht stehen vor der nächsten Bucht aber schon dicke Regenwolken. Wer kann, reist dem Wetter auf der Insel daher hinterher. Der Wind weht konstant, was Wassersportlern in die Segel spielt.

    Rückblick November 2016

    Klaren, blauen Himmel und einen goldenen November wie im Vorjahr gab es dieses Jahr leider nicht. Viele Wolken zogen über die Insel, trotzdem schaute die Sonne immer wieder durch, was sich auch in den Temperaturen zeigte. Höchstwerte bei 24 Grad Celsius am Anfang des Monats, wärmer als es unsere Klimatabelle Mallorca vorhergesagt hatte. Ein typischer Tag lag danach tagsüber bei Werten zwischen 15°C und 18°C.

    2016 mallorca november
    "Meine mutter ( 87 ) und ich waren vom 31.10. bis 07.11.2014 in cala millor. von freitag..."

    Anna, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im November

  • << November

    Mallorca im Dezember

    Januar >>

    Durchschnittswerte

    • minimum

    • 16°

      maximal

    • 15°

      Wassertemp.

    • 8

      Regentage

    Der Dezember bringt der Insel acht Regentage und teils frische Temperaturen - trotzdem ist der Winter auf Mallorca nicht vergleichbar mit dem heimischen Schneeregen. Wer sich auf die Reise einlässt, wird fast immer mit Sonne belohnt werden. Wer mit ein bisschen Mut den Frühling sucht, wird zu dieser Zeit auf der Baleareninsel oft fündig.

    Rückblick Dezember 2016

    Nachdem die Insel letztes Jahr einen strahlenden Dezember mit so gut wie keinem Niederschlag genießen durfte, fiel das Klima Mallorca 2016 wieder typischer aus. Acht Regentage waren zu verzeichnen, sie traten verstärkt in der Mitte des Monats auf. Dazwischen war aber auch viel Sonnenschein zu melden. Typisch waren morgens und abends Temperaturen um die 10 Grad Celsius, die zu den Nachmittagsstunden auf 20°C hochgingen.

    2016 mallorca dezember
    "Geniales wetter, 1 tag regen und den rest der 10 tage super warm, teilweise 27 grad in ..."

    Mooo, reise-klima.de Wettermelder(in) | mehr Erfahrungen zu Mallorca im Dezember


Ausführliche Informationen zum Klima Mallorca

  • Klimazone
    Mallorcas gemäßigtes mediterranes Klima sorgt für milde Winter und heiße Sommer. Ab dem Mai lockt die Wassertemperatur des Mittelmeers Badegäste an. Aber auch davor kann es auf der Insel immer wieder sehr schön sein, hier ist das grüne Mallorca erlebbar. Im Sommer wird es dann heiß auf der Balearen-Insel. Mallorcas Klimatabelle zeigt: Im August wird bei zehn Sonnenstunden pro Tag regelmäßig die 30°C-Marke geknackt. Die Hochsaison geht dann in einen sehr angenehmen, milden Herbst über. Erst Mitte Oktober kommt es oft zu starken Regenschauern. Der "Gota Fría" (kalter Tropfen) zieht dann die Temperaturen nach unten und die Badesaison ist beendet. Regenzeit herrscht auf der Insel von Ende Oktober bis Dezember, an der Westküste oft noch bis in den frühen Januar hinein. Die Winter sind trotzdem immer wieder sonnig und mit unseren nicht vergleichbar.
  • Beste Reisezeit Mallorca
    Für die meisten Urlauber ist der Sommer die ideale Urlaubszeit für die Balearen. Aber auch im Frühling hat die Insel ihre Reize. Ab dem März kommen Naturfreunde auf ihre Kosten. Denn das grüne Mallorca wird oft unterschätzt und ist vor allem in diesen frühen Monaten wunderschön - Mallorcas berühmte Mandelblüte sorgt für ein wahres Naturschauspiel. Unsere eigentliche Empfehlung für die Baleareninsel ist aber der frühe Herbst. Er taucht die Insel in warmes Licht, dazu kommen ein warmes Mittelmeer (Wassertemperatur: 25°C), leerere Strände und bessere Preise.
  • Wissenswertes zum Reiseziel
    Mallorca ist vielseitiger als man oft denkt: Die Hauptstadt Palma ist definitiv einen Besuch außerhalb des Flughafens wert. Während auf dem Ballermann wild gefeiert wird, verzaubert der ruhigere Norden mit romantischen Küsten und verlassenen Buchten. Ein Ausflug nach Valdemossa, dem höchstgelegensten Dorf der Insel, lohnt sich immer. Vor allem Wanderfreunde und Fahrradfans sind begeistert vom Norden und Westen der Insel, die Serra de Tramuntana ist ein Gebirgszug, der zum Unesco Welterbe zählt. Genauso gut können Sie sich für All-Inclusive am Strand von Cala Millor entscheiden.
  • Strände Mallorca
    Mallorca hat einige berühmte Strände: Empfehlenswert sind zum Beispiel der langgezogene, weiße Sandstrand Es Trenc im Süden, genauso wie Cala Figuera und die Bucht Cala Pi bei Formentor. Ein wenig weiter östlich liegt Cala Millor, übersetzt "beste Bucht". Auch die Bucht um Alcudia im Norden ist bezaubernd. Besonders einsam gelegen ist Calo des Marmols, eine entzückende Oase bei Cap de ses Salines. Wer mobil ist, findet auf der Insel auch immer wieder kleinere Buchten, in denen nicht so viel los ist. Zum Beispiel unsere Lieblingsbucht - die Cala Torta im Nordosten.

Mallorca-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Mallorca: sehr gut / 4 von 5 Sonnen (basierend auf 262 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Mallorca-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 73 Jahre, war da im Januar
Das Wetter war: sehr gut

Moin Leute, ich war dort mit meiner Frau Ursula und ich muss sagen dass es der beste Urlaub meines Lebens war. Gruß Erich

, 56 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren vor ca. 15 Jahren im Februar/März in Paguera und hatten einen traumhaften Wanderurlaub für 10 Tage, jeden Tag Sonne pur und 25 - 27 Grad. Problem war, wir hatten nicht genügend Sommersach...mehr

, 78 Jahre, war da im März
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir waren in Paguera und wir konten immer draußen in der frischen Luft verbringen.Die Sonne schien und es war ein kleiner Wind.Jetzt suchen wir im März erneut ein schönes Hotel.

, 48 Jahre, war da im April
Das Wetter war: ausgezeichnet

Selbst der April ist sehr schön in Paguera . Angenehme Temperaturen von bis zu 25°.Ein sehr schöner Wanderurlaub. Obwohl das Wasser mit 18° etwas frisch war

, 60 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: ausgezeichnet

waren in can pastilla 12 tage,,,wetter war sehr gut jeden tag fast 30- 34 grad,,,war schön,,,

, 50 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir waren vom 22.06. bis 06.07.2016 auf Mallorca (Santa Ponsa). Das Wetter war bis auf einen Tag (29.06. bis 14 Uhr Regen) hervorragend. Temperaturen jeden Tag zwischen 29 und 34 Grad und zum blaue...mehr

, 34 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: ausgezeichnet

Waren im Juli 2015 zehn Tage da.wetter war genial.alle Tage so um die 35 - 37 Grad.teilweise extrem heiß aber schön

, 32 Jahre, war da im August
Das Wetter war: ausgezeichnet

Super, angenehm heiß, leichter Wind am Strand, klares, türkisblaues Wasser

, 31 Jahre, war da im September
Das Wetter war: sehr gut

Ende Sept./Anfang Okt: Sehr angenehm, immer zwischen 24-28°, das Meer war noch warm. Anfang Okt. wird vermehrt Posidonia oceanica angespült. In 2 Wochen nur 2 Regentage.

, 41 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: sehr gut

Ich war Ende Oktober auf der Insel: perfektes Wetter mit fast schon sommerlichen 24 Grad und blauem, wolkenlosen Himmel. Man konnte sogar noch baden! Von insgesamt zehn Urlaubstagen waren nur zwei ...mehr

, 75 Jahre, war da im November
Das Wetter war: ausgezeichnet

2 Wochen nur Sonne 22 bis 24 Grad, Wasser 22 Grad. 3. Woche kühler 19 bis 20 Grad, windiger gelegentliche kurze Schauer. 4. Woche ein voller Regentag, deutlich kühlere Winde, Nachts nur 8 bis 12 Gr...mehr

, 58 Jahre, war da im Dezember
Das Wetter war: gut

Tagestemperaturen zwischen 15 und 20 Grad. Nachts um die 10 Grad. Der Dezember ist vorallem im Südwesten klimatisch sehr angenehm. War während der letzten 3 Jahre immer im Dezember auf der Insel u...mehr




Link auf diese Seite: www.reise-klima.de/klima/mallorca | Foto: Cristian Bortes