Auf dem Weg zum Glück: weißer Traumstrand auf Formentera

Klima Formentera

Die kleine Karibik: So wird Formentera von Liebhabern genannt. Kein Wunder – mit kristallklares Wasser und weiße Sandstrände laden zum Träumen ein. In unserer Klimatabelle sehen Sie, wann die spanische Baleareninsel einen Sommerurlaub wert ist.

Beste Reisezeit:

Mai, Juni, Juli, August, September

Klimatabelle Formentera (Spanien)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

14° 15° 17° 19° 21° 26° 29° 29° 27° 23° 18° 15°

Minimal-Temperatur

10° 11° 14° 17° 21° 22° 20° 16° 11°

Sonnen-Stunden

5h 6h 7h 8h 9h 10h 11h 11h 9h 7h 5h 5h

Wasser-Temperatur

13° 13° 14° 15° 20° 22° 27° 27° 25° 21° 18° 15°

Regentage

5 5 3 4 3 2 0 1 3 6 8 7
Sant Francesc de Formentera, Spanien

Wetter Formentera aktuell

(Stand: 20.02.17, 02:54 Uhr)

wunderground.com

Klar n

9°C

klar
kaum Wind (ca. 7.0 km/h)
0.0 mm Regen

10-Tage Vorhersage Wetter Formentera

  • 20.02.

    Klar

    klar

    16°
    Raindrop10%
  • 21.02.

    Klar

    klar

    17°
    Raindrop10%
  • 22.02.

    Klar

    klar

    17°
    Raindrop10%
  • 23.02.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    18°
    11°
    Raindrop10%
  • 24.02.

    Klar

    klar

    17°
    10°
    Raindrop10%
  • 25.02.

    Klar

    klar

    15°
    Raindrop20%
  • 26.02.

    Klar

    klar

    16°
    Raindrop10%
  • 27.02.

    Klar

    klar

    16°
    11°
    Raindrop10%
  • 28.02.

    Klar

    klar

    17°
    10°
    Raindrop10%
  • 01.03.

    Klar

    klar

    16°
    11°
    Raindrop20%

Ausführliche Informationen zum Klima Formentera

  • Klimazone
    Formentera ist die südlichste und kleinste der vier Hauptinseln. Dazu ist die Baleareninsel auf ihren knapp 90km2 recht flach. Die höchste Ebene heißt La Mola, mit ganzen 192 m. Daher weht das ganze Jahr eine leichte Brise ungehindert über Formentera. So ist das suptropische Klima der Mittelmeerregion auch im Sommer angenehm. Doch schon ab dem Frühling im April beschert das Wetter Formentera acht Sonnenstunden pro Tag, im Sommer dann bis zu elf Sonnenstunden. Zu den mediterranen, also trockenen und heißen Sommern, kommt auf der spanischen Insel ein milder Winter. Zwischen Dezember und März sinkt das Quecksilber nur selten unter die 10 Grad Celsius-Marke. Dafür fällt in den späten Herbst- und in den Wintermonaten vermehrt Niederschlag. So prognostiziert unsere Klimatabelle Formentera im Oktober beispielsweise mindestens acht Regentage.
  • Beste Reisezeit Formentera
    In den Sommermonaten ab Juni werden Höchsttemperaturen von 29°C erreicht. Dann beginnt auch langsam die Hauptsaison auf der Insel. Badefans kommen bei angenehmen Wassertemperaturen um die 20°C voll auf ihre Kosten. Allerdings zieht es zu dieser Zeit besonders viele Touristen auf die Insel. Unser Tipp: die Monate Mai und Juni wie auch der September. Vor allem Aktivurlauber sind vom späten Frühling auf Formentera angetan. Die Pflanzenpracht lässt sich dann in voller Blüte bewundern. Auch die Pinien- und Sadebaumwälder sind atemberaubend. Im September nach dem Hochsommer wirkt die Insel zwar schon etwas karg, aber die angenehmen Temperaturen am Strand und im Wasser bieten noch herrlichen Badeurlaub.
  • Wissenswertes zum Reiseziel
    Es gibt keinen Flughafen auf Formentera, die Anreise erfolgt über die Fähre von Ibiza. Die Fahrt dauert 30 Minuten und bietet einen herrlichen Blick auf beide Inseln. Obwohl viele Touristen diese unbequeme Anreise scheuen, kommen dennoch jedes Jahr an die 800000 Menschen. Ob Stadtbummel durch San Francisco Javier, ein All Inclusive-Urlaub in Es Pujols oder Relaxen am Strand: Formentera hat einiges zu bieten. Auch an die Hippie-Vergangenheit der 70er Jahre erinnert hier viel. In El Pilar hat der Songschreiber Bob Dylan einige Zeit verbracht. Dort findet nun jeden Sonntag ein bunter Markt statt. Die berühmteste Strandbar der Insel liegt bei Es Calo: Piratabus. Diese charmante Bretterbude hat für Sie den perfekten Sundowner am Playa Es Arenals.
  • Strände Formentera
    Formentera glänzt mit 63 km Küstenabschnitt und circa 30 Stränden. Diese sind meist unverbaut und werden als das letzte Paradies im Mittelmeer angepriesen. Zurecht - malerisch führen kleine Holzstege über geschützte Sanddünen. An Wacholderbüschen geht es vorbei zum Meer. Dort finden Sie auch immer wieder eine Bucht ganz für sich. Cala Saona ist so eine Oase. Im Vergleich dazu ist der Strand bei Playa de Llevant felsig und wild-romantisch.

Formentera-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Formentera: ausgezeichnet / 5 von 5 Sonnen (basierend auf 1 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Formentera-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 54 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: ausgezeichnet

Das Wetter war traumhaft,jeden Tag 30 Grad,was man Prima aushalten konnte




Link auf diese Seite: www.reise-klima.de/klima/formentera | Foto: David Sim