Klima Phuket

  • Share mail
  • Share facebook
  • Share twitter
Alles zum Wetter der größten Insel Thailands

Phuket liegt in der Andamanensee und gilt zu Recht als eines der beliebtesten Reiseziele des Königreiches. Kaum irgendwo sonst ist die Anzahl der Traumstrände höher, das Wasser klarer und die Luft reiner. Das Klima ist ganzjährig tropisch warm, allerdings sollte man auf die Regenzeit achten.

Klimatabelle Phuket

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximal-Temperatur
32° 33° 33° 33° 32° 31° 31° 31° 30° 30° 31° 31°
Minimal-Temperatur
22° 23° 24° 24° 25° 25° 24° 24° 24° 24° 24° 23°
Sonnen-Stunden
9h 9h 9h 8h 6h 5h 6h 5h 5h 6h 7h 8h
Wasser-Temperatur
28° 28° 28° 29° 29° 28° 28° 28° 28° 28° 27° 27°
Regentage
6 5 6 12 21 20 20 20 23 23 16 9
Phuket, Thailand, Asien

Wie ist das Klima auf Phuket?

Auf Phuket herrscht tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit. Die Temperaturen liegen ganzjährig bei ca. 30°C. Die Wassertemperatur ist mit ca. 28°C fast genauso warm. Die Regenzeit auf Phuket dauert von Mai bis Ende Oktober.

Phuket im Mai - Sattes Blau am Patong Beach

Phuket im Mai - Sattes Blau am Patong Beach

Das tropische Klima beschert dem thailändischen Inselparadies zwölf Monate im Jahr nahezu gleichbleibende Temperaturen um die 30°C. Wie unsere Klimatabelle für Phuket zeigt, gilt das gleiche für die Wassertemperatur der Andamanensee, die stets um die 28°C liegt.

Es gibt auf Phuket keine klassischen Jahreszeiten, wie wir sie aus Europa kennen. Die Thai sprechen in dieser Region des Landes eher von Heiss und Nass als ihre beiden Jahreszeiten. Sie werden - wie das Klima der gesamten Westküste - vom Südwest-Monsun bestimmt. Er beschert der Insel zwischen November und März eine relativ trockene Zeit, die gleichzeitig die beste Reisezeit ist.

Der April kann auf Phuket sehr heiß werden, immer wieder werden Außreißer über der 35°C-Marke gemessen.

Von Anfang Mai bis Ende Oktober kommt dann die Regenzeit über Phuket. Sintflutartig herabstürzende Wassermassen, starker Wind und kurzzeitige Überflutungen, die aber so schnell wieder versickern, wie sie vom Himmel gefallen sind, kommen dann häufig vor. In dieser Zeit kann es auch zur Beeinträchtigung des Bootsverkehrs zu den Nachbarinseln Ko Lon und Ko Maphrao kommen.

Angebote, die Ihnen gefallen könnten

Wetter Phuket aktuell Accu logo h

Ueberwiegend sonnig 31°C
Teils sonnig
leichter Wind (ca. 18.0 km/h)
0.0 mm Regen

Vorhersage für heute, Dienstag 12.11.

07:00 Uhr
Klar
09:00
Meist sonnig
11:00
Meist sonnig
13:00
Meist sonnig
15:00
Meist sonnig
17:00
Ueberwiegend sonnig
18:00
Oft sonnig
19:00
Bewoelkt n
21:00
Bewoelkt
23:00
Bewoelkt
24° 28° 30° 32° 30° 28° 27° 27° 26° 25°

10-Tage Vorhersage Wetter Phuket

  • DI 12.11.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig und angenehm

    32°22°
    Sonnenstunde7.6 h
    Raindrop21%
  • MI 13.11.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig und angenehm

    31°23°
    Sonnenstunde7.7 h
    Raindrop17%
  • DO 14.11.Oft sonnig

    Gewitter möglich

    31°23°
    Sonnenstunde4.9 h
    Raindrop40%
  • FR 15.11.Teilweise regen

    Am Nachmittag einige Schauer

    31°22°
    Sonnenstunde5.1 h
    Raindrop72%
  • SA 16.11.Ueberwiegend bewoelkt

    Zunehmende Bewölkung

    31°22°
    Sonnenstunde5.2 h
    Raindrop2%
  • SO 17.11.Oft sonnig

    Am Nachmittag Schauer

    31°22°
    Sonnenstunde4.9 h
    Raindrop55%
  • MO 18.11.Regen

    Vereinzelte Schauer

    31°22°
    Sonnenstunde3.5 h
    Raindrop61%
  • DI 19.11.Oft sonnig

    Am Nachmittag Schauer

    31°22°
    Sonnenstunde5.0 h
    Raindrop58%
  • MI 20.11.Teilweise regen

    Am Nachmittag einige Schauer

    31°22°
    Sonnenstunde8.5 h
    Raindrop60%
  • DO 21.11.Meist sonnig

    Größtenteils sonnig

    31°22°
    Sonnenstunde9.9 h
    Raindrop1%

Wann ist die beste Reisezeit für Phuket?

Beste Reisezeit:November - März
Badeurlaub:November - März
Hauptsaison:Dezember - Februar
Phuket muss nicht nur Strandurlaub sein - hier erstrahlt das majestätische Wat Chalong in prächtigen Farben

Phuket muss nicht nur Strandurlaub sein - hier erstrahlt das majestätische Wat Chalong in prächtigen Farben

Wer Sonnensicherheit will und Regenschauer bestenfalls als kurze Erfrischung genießen möchte, fliegt in den Monaten November bis März auf Thailands größte Insel. Diese gelten als beste Reisezeit für Phuket. Zwischen Januar und März locken außerdem die meisten Sonnenstunden.

Innerhalb der besten Reisezeit stechen die Monate Dezember bis Ende Januar besonders heraus und bilden einen Art allerbeste Reisezeit: Dann sinkt die übliche Luftfeuchtigkeit von über 90% auf Werte knapp über 70% und senkt zumindest die „gefühlten“ Temperaturen auf angenehme Werte. Das hat sich natürlich längst herumgesprochen, und so sind die Traumstrände der Insel in dieser Zeit am besten besucht, die Hotels am besten gebucht.

Anfang März steigen mit der Luftfeuchtigkeit die gefühlten Temperaturen wieder an. Von April bis in den Mai hinein leistet sich das Quecksilber dann echte Ausreißer nach oben. Aus heiß kann sehr heiß werden. Wer also später im Frühjahr nach Phuket reist, sollte – auch für einen gesunden Schlaf – die Buchung einer klimatisierten Unterkunft in Betracht ziehen.

Ab Mai bringt der Südwest-Monsun die Regenzeit an die thailändische Westküste und damit auch nach Phuket. Die blauen Balken unserer Klimatabelle sprechen eine klare Sprache: Bis in den Oktober hinein ist der Regen der treueste Begleiter des Reisenden. Allerdings ist dieser Regen nicht mit mitteleuropäischem Schmuddelwetter vergleichbar. Die Schauer sind heftig, aber tropisch-warm, und erfahrene Thailand-Liebhaber berichten, dass diese erfrischenden Naturgewalten ihren ganz eigenen Charme haben. Gleichzeitig ist die Insel während der Regenzeit wesentlich günstiger. Zu beachten ist aber, dass nicht alle Unterkünfte Besucher empfangen und manche Wege und Straßen zeitweise unpassierbar sein können.

Da Thailand mehrere Klimazonen hat, kann man dem Einfluss des Südwest-Monsuns und damit der Regenzeit im Sommer mit einem Sprung an die Ostküste Thailands entkommen. Dort herrscht der Nordost-Monsun und damit in den Sommermonaten trockenes Sonnenscheinwetter. Alle Informationen zu den verschiedenen Klimazonen finden Sie in unserem Übersichtsartikel zum Klima Thailand.

Phuket-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Wir haben insgesamt 48 Erfahrungen zum Klima Phuket. Unsere reise-klima.de-Wettermelder haben durchschnittlich sehr gut (4 von 5) gegeben.

, 27 Jahre, war da im Januar
Das Wetter war: ausgezeichnet

Dezember und Januar meistens gutes Wetter. Heiß, hohe Luftfeuchte. Manchmal abends kurze tropische warme Schauer.

, 51 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wetter im Februar ist immer super ! Hatten in 19 Tagen kein Mal regen . Nur Sonne Sonne pur

, 60 Jahre, war da im März
Das Wetter war: ausgezeichnet

Absolut gut

, 61 Jahre, war da im April
Das Wetter war: ausgezeichnet

April Wetter! Nur Sonnenschein in den 19 Tagen (4.4-22.4.16), 8-9 Sonnenstd. tägl., Temperatur: 35 - 39 C Tag, 24 - 30 C Nacht. Für Sonnenanbeter Ideal !

, 57 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: gut

Wir waren Mai /Juni und das Wetter war gut. Es gab von 17 Tagen 3 Vormittags-Regentage mit entsprechenden Sturm (Monsun), ansonsten war es viel bewölkt. Wir fanden die Bewölkung super gut, da man a...mehr

, 49 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: ausgezeichnet

Ich war zum Marathon dort...es war heiß und sonnig...3 Std Regen in 1 Woche....

, 21 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: durchwachsen

Regenschauer, Meer aufgewühlt

, 46 Jahre, war da im August
Das Wetter war: ausgezeichnet

Die Regenzeit ist machbar. Wir waren jetzt zum zweitenmal im Aug da und hatten in drei Wochen nur einen richtigen Regentag

, 40 Jahre, war da im September
Das Wetter war: gut

Wetter war gut, fast keine Regentage in 3 Wochen

, 46 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: eine Katastrophe

Die Regenzeit hat sich mittlerweile bis Anfang November verschoben. Dafür ist es im August sonnig und trocken.

, 45 Jahre, war da im November
Das Wetter war: durchwachsen

Wir waren die letzte Novemberwoche in Phuket. Heftige Regenfälle hatten wir an 2 Tagen während einiger Stunden und sonst leider nur grauer Himmel. Die Sonne sahen wir gerademal 2 Stunden in 7 Tagen...mehr

, 50 Jahre, war da im Dezember
Das Wetter war: durchwachsen

Zur Weihnachten und Jahreswechsel ist das Wetter immer schlecht. Wir sind schon das 4-te Mal um dieser Jahreszeit und es ist immer schlecht.
Alle 48 Kommentare - nach Monaten sortiert - anzeigen

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen, wo es wann am schönsten ist!
Wann war Ihre Phuket-Reise?
Wie war das Wetter?
Ihr Name: , Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Indem Sie auf 'Abschicken' klicken, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzhinweisen einverstanden:

Unser Fazit zum Klima Phuket

Phuket ist trotz seiner extremen Beliebtheit bei Touristen weltweit ein absoluter Traum aus Palmen, feinkörnigem Strand und türkisfarbenem Meer. Die Tages- und Wassertemperaturen pendeln ganzjährig um die 30°C. Man sollte allerdings die Regenzeit beachten.

50 Shades of Red - Imposanter Sonnenuntergang auf Phuket im Mai

50 Shades of Red - Imposanter Sonnenuntergang auf Phuket im Mai

Beste Reisezeit sind November bis März. Im späten Frühjahr kann es sehr heiß werden.

Allerbeste Reisezeit sind Dezember und Januar, dann ist die Luftfeuchtigkeit geringer und damit auch die gefühlte Temperatur.

Die Regenzeit auf Phuket dauert von Mai bis Ende Oktober.

Tipp: Von Phuket aus zum Inselhopping nach Ko Lon, Ko He oder Ko Maphrao (Coconut Island).



Vielleicht interessiert Sie auch: