Klima Korfu

  • Share mail
  • Share facebook
  • Share twitter
Alles zum Wetter auf der Insel der Olivenhaine

Die griechische Insel Korfu im ionischen Meer ist ein beliebtes Reiseziel für Naturfreunde und Strandliebhaber gleichermaßen. Traumhafte, sattgrüne Landschaften, türkisblaues Meer, endlose Strände und romantische Badebuchten gehören zu den vielen Vorzügen dieses Inselparadieses. Sogar Österreichs Kaiserin Sisi hatte hier einen Palast für die Sommerfrische.

Wie ist das Klima auf Korfu?

Korfu bietet ein mediterranes Klima. Die Sommer sind warm, die Winter mild. Die beste Reisezeit ist von Mai bis September bei Tagestemperaturen zwischen 25 und 31°C. In dieser Zeit fallen kaum Niederschläge und das Meer ist mit ca. 22°C angenehm warm.

Eine der vielen Buchten von Paleokastritsa im Westen Korfus

Eine der vielen Buchten von Paleokastritsa im Westen Korfus

Immergrünes, traumhaftes Korfu. Während manche Urlaubsinsel in den Sommermonaten zur Wüste verdorrt, bleibt die griechische Perle im Ionischen Meer das ganze Jahr über sattgrün und erfreut den Besucher dank ihres besonderen Mikroklimas mit ungewöhnlicher Pflanzenpracht. Olivenhaine spenden Schatten, die charakteristischen Zwerg-Orangenbäume (Kumquats) duften und über 30 Orchideenarten gedeihen in der wilden Natur.

Bereits ab Ende April steigen die Temperaturen auf Korfu in annehmbare Regionen, während die Niederschläge gleichzeitig abnehmen. Unsere Klimatabelle Korfu zeigt, dass die Hochsaison mit den wärmsten Temperaturen allerdings erst im Juni losgeht und bis Mitte/Ende September andauert. Dann bietet Korfu auch die meisten Sonnenstunden, im Juli und August scheint die Sonne im Schnitt 11 Stunden lang. Im August kann es ab den Mittagsstunden aber zuweilen richtig heiß werden - 2019 fanden wir auf der griechschen Insel Höchstwerte bis 38°C vor - hier hilft eine Siesta unter Olivenhainen bis zum späten Nachmittag.

Ende September neigt sich die Saison langsam dem Ende zu. Der Oktober gilt als angenehmer Übergangsmonat, nach einem warmen Sommer kann sogar der November noch T-Shirt-Wetter bereithalten. Allerdings steigt jetzt die Niederschlagswahrscheinlichkeit stark an. Obendrein muss man sich mit 5 bis 6 Sonnenstunden am Tag begnügen.

Zwischen Dezember und Februar kommt Korfu zur Ruhe. In dieser Zeit besteht sogar hier gelegentlich Schmuddelwettergefahr und die Temperaturen können tagsüber auf 13°C absinken, nachts sogar auf 5°C.

Klimatabelle Korfu

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximal-Temperatur
13° 14° 16° 19° 25° 28° 31° 31° 27° 23° 19° 15°
Minimal-Temperatur
13° 16° 19° 19° 16° 13° 10°
Sonnen-Stunden
4h 4h 5h 6h 9h 11h 12h 10h 9h 6h 5h 4h
Wasser-Temperatur
14° 14° 14° 16° 18° 21° 23° 24° 23° 21° 19° 15°
Regentage
11 10 8 7 4 2 1 2 4 9 10 12
Korfu, Griechenland

Wetter Korfu aktuell Accu logo h

Klar 32°C
Sonnig
kaum Wind (ca. 3.0 km/h)
0.0 mm Regen

Vorhersage für heute, Freitag 03.07.

07:00 Uhr
Klar
09:00
Klar
11:00
Klar
13:00
Klar
15:00
Klar
17:00
Klar
18:00
Klar
19:00
Klar
21:00
Klar
23:00
Klar n
23° 26° 29° 30° 32° 34° 33° 33° 31° 27°

10-Tage Vorhersage Wetter Korfu

  • FR 03.07.Klar

    Sonnig und warm

    34°22°
    Sonnenstunde14.7 h
    Raindrop0%
  • SA 04.07.Gewitter

    Einige Gewitter und Schauer

    33°21°
    Sonnenstunde9.1 h
    Raindrop60%
  • SO 05.07.Gewitter

    Einige Gewitter und Schauer

    31°21°
    Sonnenstunde8.6 h
    Raindrop59%
  • MO 06.07.Gewitter

    Ein paar Gewitter und Schauer

    32°22°
    Sonnenstunde8.2 h
    Raindrop60%
  • DI 07.07.Ueberwiegend sonnig

    Einige Wolken

    32°22°
    Sonnenstunde8.7 h
    Raindrop7%
  • MI 08.07.Meist sonnig

    Viel Sonne und warm

    33°22°
    Sonnenstunde13.2 h
    Raindrop1%
  • DO 09.07.Klar

    Viel Sonne

    33°22°
    Sonnenstunde14.4 h
    Raindrop2%
  • FR 10.07.Klar

    Sonnig

    32°21°
    Sonnenstunde13.7 h
    Raindrop7%
  • SA 11.07.Klar

    Den ganzen Tag Sonne

    32°21°
    Sonnenstunde14.2 h
    Raindrop3%
  • SO 12.07.Meist sonnig

    Heiter bis wolkig

    32°21°
    Sonnenstunde11.2 h
    Raindrop5%

Wann ist die beste Reisezeit für Korfu?

Beste Reisezeit:Mai - September
Badeurlaub:Juni - September
Wandern/Kultur:April - Juli, September - Oktober
Hauptsaison:Juni - August
Ein Sonnenuntergang auf Korfu im August - im Süden der Insel finden sich noch verlassene kleine Buchten wie diese in der Nähe von Paramonas

Ein Sonnenuntergang auf Korfu im August - im Süden der Insel finden sich noch verlassene kleine Buchten wie diese in der Nähe von Paramonas

Klammert man einmal die Wintermonate aus, die vielleicht den hartgesottenen Korfu-Fans überlassen bleiben (zumal viele Hotels zwischen November und Anfang März geschlossen haben), geht die Saison auf der schönen Insel im Ionischen Meer im Grunde mit dem Osterfest im April los. Für griechisch-orthodoxe Christen ist es das wichtigste Kirchenfest des Jahres. Eine wunderbare Gelegenheit, Kultur und Leute bei den prächtigen Osterprozessionen in Kerkyra / Korfu-Stadt kennenzulernen.

Allerdings ist der April für Sonnenhungrige natürlich noch nicht das klimatische Optimum. Nach einem bereits vielversprechenden Mai (unser Tipp: Jetzt ist es schon warm aber noch nicht allzu voll, alles blüht) mit 25°C und neun Sonnenstunden, folgt zwischen Juni und Mitte September die wärmste Periode des Jahres. Juli und August sollten sich Bademeister und Sonnenanbeterinnen im Kalender anstreichen: 31°C Luft- und angenehme 24°C Wassertemperatur weist unsere Klimatabelle Korfu für den Hochsommer aus, perfekte Bedingungen für wassernahes Nichtstun.

Ab September wird es kühler. Allerdings im Sinkflug gewissermaßen, und der Herbst belohnt die Besucher mit einem Meer, das sich den ganzen Sommer lang aufwärmen konnte und bis Ende Oktober über 20°C warm bleibt. Herbst ist die Zeit für Genießer: Die große Hitze ist verflogen, ebenso die Hektik der Hauptsaison, denn die meisten Urlauber sind Richtung Heimat abgereist. Die Olivenernte beginnt. Die einheimischen Korfioten dürfen durchatmen, was sich sogleich als angenehme Gelassenheit über die ganze Insel legt. Jetzt ist eine gute Zeit zum Wandern und für Exkursionen. Wie wär‘s mit einem Ausflug zum Palast von Sisi? Das Achilleion ließ die österreichische Kaiserin, die Korfu ebenso verehrte wie die griechische Mythologie, dem Gott Achilles widmen. Heute beherbergt der Palast, der wenige Kilometer südlich von Korfu-Stadt liegt, ein Museum. Wer im Herbst kommt, sollte Pullover und Jacke im Gepäck haben.

Korfu-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Wir haben insgesamt 17 Erfahrungen zum Klima Korfu. Unsere reise-klima.de-Wettermelder haben durchschnittlich ausgezeichnet (5 von 5) gegeben.

, 65 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: ausgezeichnet

Angenehmes Urlaubswetter

, 48 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: ausgezeichnet

Es gab nur Sonne, und das Badewasser war sehr angenehm.

, 48 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: ausgezeichnet

Bin dieses Jahr das sechste mal dort. Best Island ever :-)

, 55 Jahre, war da im August
Das Wetter war: ausgezeichnet

Super Wetter,ideale Wassertemperatur, sehr schöne grüne Insel

, 26 Jahre, war da im September
Das Wetter war: gut

Perfektes Wetter zum wandern aber auch zum baden (wenn man sich aus einer leichten Brise nichts gemacht hat). In einer Woche Urlaub hatten wir einen Tag Regen und Temperaturen von 18-26 Grad.

, 59 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wunderschönes Wetter im Oktober 2018, alles auf Korfu ist grün und blüht.
Alle 17 Kommentare - nach Monaten sortiert - anzeigen

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen, wo es wann am schönsten ist!
Wann war Ihre Korfu-Reise?
Wie war das Wetter?
Ihr Name: , Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Indem Sie auf 'Abschicken' klicken, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzhinweisen einverstanden:

Unser Fazit

Korfu ist eine bezaubernde Insel, die auch im Hochsommer noch grün ist. In der Hauptsaison von Juni bis September ist es warm bei angenehmer Luftfeuchtigkeit, der August kann dabei zuweilen aber richtig heiß werden. Das Meer hat in diesen Monaten eine Wassertemperatur von 21-23°C.

Blick auf das kleine Bergdorf Agios Mattheos im Süden der Insel, dahinter die typische korfiotische Hügellandschaft

Blick auf das kleine Bergdorf Agios Mattheos im Süden der Insel, dahinter die typische korfiotische Hügellandschaft

Ein kulturelles Highlight ist das griechisch-orthodoxe Osterfest im Frühling.

Unser Tipp für Korfu sind die Übergangsmonate. Vor allem der Mai bietet sich an, weil es bereits angenehm warm ist, aber weder Strände noch Städte zu voll sind.

Ähnliches gilt für den Herbst: Genießerzeit!



Vielleicht interessiert Sie auch: