Klima Hurghada

  • Share mail
  • Share facebook
  • Share twitter
Alles zum Wetter der Wüstenblume am roten Meer

Warm, heiß oder richtig heiß! Das ägyptische Bade- und Tauchparadies am Roten Meer hat das ganze Jahr über Saison. Wer der Hitze des Hochsommers ausweichen möchte, kommt im Herbst oder Frühjahr – oder taucht einfach ab, in ein faszinierendes Unterwasserparadies, das seinesgleichen sucht.

Klimatabelle Hurghada

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximal-Temperatur
24° 24° 25° 28° 32° 34° 38° 37° 36° 33° 28° 26°
Minimal-Temperatur
11° 10° 12° 17° 20° 24° 24° 26° 24° 20° 17° 12°
Sonnen-Stunden
8h 9h 9h 10h 11h 12h 13h 12h 11h 10h 9h 8h
Wasser-Temperatur
22° 21° 22° 23° 26° 29° 30° 30° 29° 26° 25° 24°
Regentage
1 1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1
Hurghada, Aegypten

Wie ist das Klima in Hurghada?

Hurghada hat ein subtropisches Wüstenklima. Es ist ganzjährig warm und trocken. Beste Reisezeit für Badeurlaub ist von April bis Oktober bei Temperaturen von 32 bis 37 Grad und bis zu 30 Grad im Wasser. Von November bis Februar ist es kühler.

Februar am roten Meer! Die Badebucht Sahl Haseesh, südlich von Hurghada

Februar am roten Meer! Die Badebucht Sahl Haseesh, südlich von Hurghada

Als Wüstenstadt am Rande des Roten Meeres vereint Hurghada alle Bedingungen für einen besonders intensiven Badeurlaub: Ein trockenes, heißes Wüstenklima mit geringer Luftfeuchtigkeit, das uns einen Hauch Afrika spüren lässt. Warmes, kristallklares Wasser, dessen Temperatur im Hochsommer bis auf sagenhafte 30 Grad ansteigt und selbst im tiefsten Winter nicht unter 22 Grad fällt. Und schließlich eine angenehme Meeresbrise, die die Hitze des Hochsommers erträglich macht, wenn die Tagestemperaturen an der 40-Grad-Marke kratzen.

Die Klimatabelle von Hurghada zeigt, dass Sie von April bis Oktober zwischen 10 und 13 Sonnenstunden täglich erwarten dürfen. Sie zeigt auch, dass es nie weniger als 8 Stunden sind, ein klares Indiz für die Ganzjahrestauglichkeit von Hurghada.

Niederschläge sind in Hurghada praktisch ein Fremdwort. Die Statistik verzeichnet zwischen Dezember und Februar gerade mal einen Regentag pro Monat. Der Rest ist Sonnenschein, und so ist es vor allem eine Frage der eigenen Hitzebeständigkeit, in welchen Monat man die erholsamsten Wochen des Jahres legt.

Angebote, die Ihnen gefallen könnten

Wetter Hurghada aktuell Accu logo h

Klar n 34°C
Klar
kaum Wind (ca. 7.0 km/h)
0.0 mm Regen

Vorhersage für heute, Freitag 07.08.

07:00 Uhr
Meist sonnig
09:00
Meist sonnig
11:00
Klar
13:00
Klar
15:00
Klar
17:00
Klar
18:00
Klar
19:00
Klar n
21:00
Klar n
23:00
Klar n
30° 33° 35° 35° 39° 41° 38° 36° 33° 32°

10-Tage Vorhersage Wetter Hurghada

  • FR 07.08.Klar

    Starker Sonnenschein und heiß

    41°29°
    Sonnenstunde13.3 h
    Raindrop0%
  • SA 08.08.Klar

    Sonnenschein und sehr heiß

    38°30°
    Sonnenstunde13.1 h
    Raindrop0%
  • SO 09.08.Klar

    Sonnenschein und sehr heiß

    39°29°
    Sonnenstunde12.4 h
    Raindrop0%
  • MO 10.08.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig und heiß

    36°28°
    Sonnenstunde9.9 h
    Raindrop0%
  • DI 11.08.Klar

    Den ganzen Tag Sonne und heiß

    36°28°
    Sonnenstunde13.2 h
    Raindrop0%
  • MI 12.08.Klar

    Sonnenschein und heiß

    36°28°
    Sonnenstunde12.0 h
    Raindrop0%
  • DO 13.08.Klar

    Sonnig; heiß, weniger feucht

    37°27°
    Sonnenstunde13.1 h
    Raindrop0%
  • FR 14.08.Klar

    Sonnig und heiß

    36°28°
    Sonnenstunde13.1 h
    Raindrop0%
  • SA 15.08.Klar

    Sonnig und heiß

    36°28°
    Sonnenstunde13.1 h
    Raindrop0%
  • SO 16.08.Klar

    Sonnig und heiß

    37°29°
    Sonnenstunde13.1 h
    Raindrop0%

Wann ist die beste Reisezeit für Hurghada?

Beste Reisezeit:April - Juni, September - Oktober
Badeurlaub:ganzjährig
Tauchen:März - Juni, September - November
Hauptsaison:Juli, August
Tauchparadies rotes Meer - hier üben sich zwei Wimpelfische im Synchronschwimmen

Tauchparadies rotes Meer - hier üben sich zwei Wimpelfische im Synchronschwimmen

Wer hochsommerliche Hitze liebt und obendrein gerne tauchen oder schnorcheln geht, findet in Hurghada zwischen Juli und September sein perfektes Zeitfenster. Dann sind die Lufttemperaturen mit Werten zwischen 34 und 38 Grad und 29 bis 30 Grad im Wasser am höchsten.

Etwas gemäßigter geht es in den Übergangsmonaten im Frühjahr und im Herbst zu. Das dürfte für viele Grund genug sein, ihren Ägypten Urlaub in die Monate April bis Juni oder Oktober und November zu legen. Auch in dieser Zeit ist baden und tauchen ein Hochgenuss. Neben dem Winter sind diese Frühjahrs- und Herbstmonate auch besser geeignet für Ausflüge ins Wüsten-Hinterland.

Wer tagsüber auf ein paar Grad Lufttemperatur verzichten kann, nachts lieber etwas kühler schläft, aber das Bad im warmen Meer nicht missen will, der sollte den Winter für einen Urlaub in Hurghada in Erwägung ziehen. Für kühle Nächte am Strand oder in der Wüste ist dann allerdings ein Pullover Pflicht. Dies ist die ideale Zeit für geruhsamen Wellnessurlaub, Ausflüge in die Wüste und Sightseeing im Hinterland.

Hurghada-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Wir haben insgesamt 325 Erfahrungen zum Klima Hurghada. Unsere reise-klima.de-Wettermelder haben durchschnittlich sehr gut (4 von 5) gegeben.

, 57 Jahre, war da im Januar
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir hatten in diesem Jahr Anfang Januar über Tag 28 Grad. Morgens früh und Abends war es etwas kühl. Das Meer war warm.

, 58 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: gut

Natürlich nur Sonnenschein, aber zeitweise sehr kalter Wind, der die Gefahr von Sonnenbrand vergessen lässt.

, 59 Jahre, war da im März
Das Wetter war: ausgezeichnet

Tagsüber 28-30 Grad.Abends etwas frisch,aber angenehm.

, 43 Jahre, war da im April
Das Wetter war: sehr gut

Hurghada - einfach herrlich - 32-37 Grad über Tag - bis in die späte Nacht sehr sehr angenehm mit T-Shirt und Shorts draußen zu sitzen. Wir kommen dieses Jahr auf jeden Fall wieder :)

, 63 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: ausgezeichnet

Das Wetter war der helle Wahnsinn,40 Grad und mehr im Mai.Einfach toll.Anlage super Essen köstlich.2020 komme ich wieder im August/September.

, 60 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: ausgezeichnet

Das Wetter 45 bis 50 Grad, es war wunderschön ,Nilkreuzfahrt +Badeurlaub

, 64 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: ausgezeichnet

Es war viiiiel zu heiß! über 40 Grad. War mehr in geschlossenen Räumen, als draußen. Nie wieder im Hochsommer. Nein, werde wie bisher im Herbst oder Frühjahr fliegen, da ist Ägypten ein Traum!

, 10 Jahre, war da im August
Das Wetter war: sehr gut

es war super.. essen ist okay..

, 58 Jahre, war da im September
Das Wetter war: sehr gut

über 40 grad top

, 24 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: ausgezeichnet

Sehr gut, hatten durchgehend über 28 Grad. Das Meer war auch immernoch sehr warm. Einfach Perfekt.

, 78 Jahre, war da im November
Das Wetter war: ausgezeichnet

das Wetter war sehr gut, jeden Tag Sonne und ca 30 Grad.Waren schon 12 mal in Ägypten.Immer wieder schön.

, 48 Jahre, war da im Dezember
Das Wetter war: ausgezeichnet

Einfach nur geil 26-30 Grad. Ausser Mittags da gehste kaputt in der Mittagssonne,die brennt. Vom 19.12.2019 bis 02.01.2020
Alle 325 Kommentare - nach Monaten sortiert - anzeigen

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen, wo es wann am schönsten ist!
Wann war Ihre Hurghada-Reise?
Wie war das Wetter?
Ihr Name: , Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Indem Sie auf 'Abschicken' klicken, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzhinweisen einverstanden:

Unser Fazit

Das Klima in Hurghada ist geprägt von trockener Wüstenwärme. Die Stadt am Roten Meer ist ein Reiseziel für das ganze Jahr. Wer keine große Hitze mag oder verträgt, meidet die Monate Juli und August.

So geht Sonnenuntergang im Winter - Hurghada, aufgenommen im Januar

So geht Sonnenuntergang im Winter - Hurghada, aufgenommen im Januar

Die beste Reisezeit für Hurghada sind die Monate April bis Oktober. Am angenehmsten sind die Übergangsmonate, also April bis Juni und September bis Oktober.

Juli und August sind sehr heiß.

Im Winter, zwischen Dezember und März, herrschen tagsüber immer noch angenehme Temperarturen, nur die Nächte sind merklich kühler. Gute Zeit für Wüstentrips!



Vielleicht interessiert Sie auch: