Klima Cancun

  • Share mail
  • Share facebook
  • Share twitter
Alles zum Wetter an der Küste der Maya

Weißer Karibikstrand, hellblaues Meer - Cancun ist ein beliebter Badeort an der Küste der Halbinsel Yucatán. Die Stadt strotzt vor Superlativen, von denen der 23 Kilometer lange, schneeweiße Sandstrand nur eine ist. Cancun ist Palmen- und Unterwasserparadies und Stätte der Mayakultur in einem, außerdem ein Ort, der stets die Fühler Richtung Karibik ausstreckt.

Wie ist das Klima in Cancun?

In Cancun herrscht tropisches Klima. Das ganze Jahr bewegen sich die Tagestemperaturen um die 30 Grad Celsius. Zwischen Mai und September herrscht Regenzeit. Dann ist es schwül, vereinzelt können Wirbelstürme auftreten. Beste Reisezeit ist von November bis April.

Das berühmte hellblaue Meer vor Cancun - aufgenommen im Januar

Das berühmte hellblaue Meer vor Cancun - aufgenommen im Januar

Die Klimatabelle Cancun zeigt, wie gering die Schwankungen der Tagestemperaturen über das ganze Jahr sind. Die Temperaturen pendeln 12 Monate lang um den Wert von etwa 30° Celsius. Ähnliches lässt sich auch für die Wassertemperaturen sagen, die im Jahresmittel bei 26° liegen und damit nie auch nur ansatzweise auf unangenehme Werte abfallen.

Entscheidender bei der Klimabetrachtung und damit für die Reiseplanung sind daher die Faktoren Niederschlagsmenge, Luftfeuchte und die Möglichkeit von Wirbelstürmen. Grob gesagt lassen sich für Cancun zwei "Jahreszeiten" festlegen: Der Sommer, der als schwüle Regenzeit gilt (Mai bis Oktober), und der niederschlagsfreie, weniger feuchte Winter (November - April).

Und nicht zu vergessen noch eine dritte Jahreszeit: März und April ist Spring Break und die Stadt ein einzige Partyzone amerikanischer Collegekids und Studenten.

Klimatabelle Cancun

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximal-Temperatur
28° 29° 32° 33° 34° 33° 33° 32° 31° 30° 29° 28°
Minimal-Temperatur
17° 17° 19° 21° 22° 23° 23° 23° 22° 21° 19° 18°
Sonnen-Stunden
6h 6h 7h 7h 8h 8h 8h 7h 6h 6h 6h 5h
Wasser-Temperatur
24° 25° 25° 26° 26° 27° 28° 28° 28° 27° 26° 25°
Regentage
4 2 1 2 5 10 11 12 13 7 3 3
Cancún, Mexiko
Angebote, die Ihnen gefallen könnten

Wetter Cancun aktuell Accu logo h

Ueberwiegend sonnig 31°C
Teils sonnig
leichter Wind (ca. 14.0 km/h)
0.0 mm Regen

Vorhersage für heute, Samstag 24.08.

07:00 Uhr
Ueberwiegend sonnig
09:00
Ueberwiegend sonnig
11:00
Ueberwiegend sonnig
13:00
Ueberwiegend sonnig
15:00
Ueberwiegend sonnig
17:00
Meist sonnig
18:00
Meist sonnig
19:00
Meist sonnig
21:00
Meist sonnig n
23:00
Heiter n
27° 29° 30° 31° 31° 29° 29° 28° 27° 27°

10-Tage Vorhersage Wetter Cancun

  • FR 23.08.Ueberwiegend sonnig

    Anhaltender Sonnenschein

    31°24°
    Sonnenstunde9.7 h
    Raindrop6%
  • SA 24.08.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig

    31°24°
    Sonnenstunde7.3 h
    Raindrop25%
  • SO 25.08.Ueberwiegend sonnig

    Anhaltender Sonnenschein

    31°26°
    Sonnenstunde9.4 h
    Raindrop25%
  • MO 26.08.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig; angenehm

    31°26°
    Sonnenstunde8.8 h
    Raindrop25%
  • DI 27.08.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig; angenehm

    31°26°
    Sonnenstunde7.7 h
    Raindrop25%
  • MI 28.08.Ueberwiegend sonnig

    Teilweise sonnig; angenehm

    31°24°
    Sonnenstunde9.4 h
    Raindrop3%
  • DO 29.08.Oft sonnig

    Wolken und Sonne; angenehm

    32°22°
    Sonnenstunde5.9 h
    Raindrop5%
  • FR 30.08.Oft sonnig

    Wolken und Sonne

    32°23°
    Sonnenstunde5.9 h
    Raindrop3%
  • SA 31.08.Oft sonnig

    Möglicherweise Gewitter

    31°24°
    Sonnenstunde5.3 h
    Raindrop51%
  • SO 01.09.Ueberwiegend bewoelkt

    Überwiegend bewölkt, Schauer

    31°24°
    Sonnenstunde2.9 h
    Raindrop55%

Wann ist die beste Reisezeit für Cancun?

Beste Reisezeit: November - März/April
Bade- und Tauchurlaub:November - April
Party:März - April
Hauptsaison:November - April
Die berühmten Maya-Stätten von Tulum (hier im November) sind von Cancun nur einen Tagesausflug weit entfernt

Die berühmten Maya-Stätten von Tulum (hier im November) sind von Cancun nur einen Tagesausflug weit entfernt

Die magische Zahl 300, die für die jährlichen Sonnentage steht, erreicht die Stadt an der Spitze der Halbinsel von Yucatán spielend. Die Klimatabelle weist Cancun als Ganzjahresreiseziel aus.

Wer Cancun allerdings im tropischen Sommer besucht, der hier von Mai bis September andauert, muss neben erhöhten Temperaturen vor allem drückende Luftfeuchtigkeit und häufigere Niederschläge in Kauf nehmen. Da hilft dann oft nur noch die Klimaanlage des Hotelzimmers. Apropos: Um einer Klimaanlagen-Erkältung vorzubeugen, ist ein dünner Pullover im Koffer kein Fehler.

Zwischen Juli und Oktober besteht im Übrigen die Möglichkeit, dass Hurrikans auf die Küste treffen. Erfahrungsgemäß ist die Wahrscheinlichkeit zwar gering, doch vor allem Last-Minute-Bucher sollten sich vor dem Ticketkauf über die aktuelle Großwetterlage in der Karibik informieren.

Als beste Reisezeit gilt die Zeit von November bis April - oder auch März, wenn man den Spring Break vermeiden will (siehe unten). Das macht Cancun zum idealen Winterfluchtpunkt für kältegeplagte Europäer. Der Winter ist die trockenste Zeit auf der Halbinsel Yucatán, außerdem ist die Luftfeuchtigkeit erträglicher. Luft- und Wassertemperaturen bleiben in dieser Zeit auf Traumwerten, insofern ist der Begriff ‚Winter‘ irreführend. Angenehm ist auch, dass die Nächte dann kühler sind und guter Schlaf ohne Klimaanlage möglich ist. Auch jetzt ist ein dünner Pulli für Nächte am Strand kein unsinniger Luxus. Im Dezember scheint die Sonne allerdings nur fünf Stunden pro Tag.

Einzige echte Reiseeinschränkung – oder Anregung, je nach Geschmack, ist der Spring Break von März bis April. Dann steigen nicht nur die Hotelpreise, tausende amerikanische College-Studenten verwandeln Stadt und Strände auch in eine riesige Partyzone und feiern ihre Semesterferien. Wer miterleben will, wie die jungen Amerikaner die Auszeit vom Stress genießen oder gleich mitfeiern will, dem sei diese Zeit und eine rechtzeitige Hotelbuchung empfohlen.

Abgesehen davon sind die Monate November bis April auch besser geeignet für Ausflüge ins Inland und zu den zahlreichen Mayatempeln. Einige Ausgrabungsstätten und Museen liegen sogar in Laufweite am Strand zwischen den Hotels, etwa San Miguelito oder El Rey auf der Landzunge vor der Stadt. Für Chichén Itzá, einer Mayapyramide etwa 200 Kilometer im Landesinneren, die sogar zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, sollte man indes zwei Tage einplanen.

Cancun-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Wir haben insgesamt 20 Erfahrungen zum Klima Cancun. Unsere reise-klima.de-Wettermelder haben durchschnittlich sehr gut (4 von 5) gegeben.

, 49 Jahre, war da im Januar
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren ab Sylvester 14 Tage. Das Wetter war ein Traum. Kein Regen warmes Wasser und fast kein Seegras.

, 36 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: sehr gut

Die ersten Tage waren noch recht kühl, aber danach war das Wetter einfach traumhaft. Keine Wolken, nur Sonnenschein für nahezu drei Wochen durchgängig.

, 29 Jahre, war da im März
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren vom 02.03. - 16.03.2015 dort. Angefangen mit einer Yucatan-Rundreise und abschließend mit einem Badeurlaub in Puerto Morelos in der Karibik. Das Wetter war sowohl am Golf von Mexiko als a...mehr

, 72 Jahre, war da im April
Das Wetter war: ausgezeichnet

Vom ersten bis zum letzten Tag strahlender Sonnenschein, kaum Wolken, einfach traumhaft

, 50 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: ausgezeichnet

Sonne pur mit Temperaturen für Luft und Wasser von 30°C und mehr täglich. Nachts kaum Abkühlung. 18 Tage Aufenthalt, keinen Tropfen Regen gesehen.

, 36 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: durchwachsen

Wetter im Juni war sehr heiß und schwül. Teilweise kaum zu ertragen. Dazu dann regelmässig Gewitter und Regen. Sogar die Ausläufer eines Taifuns haben wir im Juni 2015 mitgenommen.

, 52 Jahre, war da im August
Das Wetter war: ausgezeichnet

Das Wetter war genial. In 14Tagen nur ein kurzes Gewitter

, 52 Jahre, war da im September
Das Wetter war: ausgezeichnet

traumhaftes Wetter, kein Regen, Sonne pur, Wassertemperatur 28/29 Grad.Bin von Cancun - Mexiko total begeistert

, 41 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: durchwachsen

Wir waren 16 Tage von Oktober bis Anfang November in PdC. Die erste Woche war eine Katastrophe, täglich stundenlang Monsunregen. Ab der zweiten Woche hat der Regen nachgelassen und in der Sonne war...mehr

, 44 Jahre, war da im November
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren vom 31.10.17 bis 14.11.17 in Playa del Carmen. Wir hatten super Wetter. Die ersten 10 Tage nur Sonnenschein und angenehme 30 Grad. Dann 2 Tage mit Regenschauern und dann 2 Tage Sonne und ...mehr

, 50 Jahre, war da im Dezember
Das Wetter war: durchwachsen

sehr windig viel regen konnten als das haus nicht verlassen
Alle 20 Kommentare - nach Monaten sortiert - anzeigen

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen, wo es wann am schönsten ist!
Wann war Ihre Cancun-Reise?
Wie war das Wetter?
Ihr Name: , Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Indem Sie auf 'Abschicken' klicken, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzhinweisen einverstanden:

Unser Fazit zum Klima Cancun

Das mexikanische Cancun ist ein Traumreiseziel mit feuchtheißem Klima fürs ganze Jahr, bevorzugt allerdings für die Zeit zwischen November und April. Dann ist es trocken und weniger drückend.

Ein Sonnenuntergang wie im Film - Palmensilhouette vor Cancun

Ein Sonnenuntergang wie im Film - Palmensilhouette vor Cancun

Der meiste Niederschlag fällt zwischen Juni und September.

Cancun ist ein beliebtes Reiseziel, um im Warmen zu überwintern. Auch in unseren Wintermonaten sind Temperaturen um die 28° Celsius drin.

Spring-Break-Alarm: Im März und April verwandeln Tausende amerikanische Studenten die Stadt in eine Partyzone. Wer gerne feiert, ist dann genau richtig.



Vielleicht interessiert Sie auch: