Klima Kreta

  • Share mail
  • Share facebook
  • Share twitter
Alles zum Wetter auf der griechischen Götterinsel

Kreta ist das perfekte Urlaubsziel für fast jeden Geschmack. Denn die griechische Insel im östlichen Mittelmeer bietet nicht nur karibische Sandstrände und Sonne satt, sondern abenteuerliche Canyons, himmelhohe Gipfel, uralte Städte und verträumte Dörfer. Und wann das alles? Am meisten Spaß macht der Urlaub auf Kreta in der Vor- und Nachsaison.

Klimatabelle Kreta

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Maximal-Temperatur
16° 16° 17° 20° 24° 27° 29° 29° 27° 24° 20° 17°
Minimal-Temperatur
10° 12° 15° 19° 22° 22° 20° 17° 14° 11°
Sonnen-Stunden
3h 4h 6h 8h 10h 12h 13h 12h 10h 7h 6h 4h
Wasser-Temperatur
16° 15° 16° 16° 19° 22° 24° 25° 24° 23° 20° 17°
Regentage
11 8 7 4 2 1 0 0 1 6 7 10
Iraklio (Heraklion), Kreta, Griechenland

Wie ist das Klima auf Kreta?

Das Klima auf Kreta ist mediterran mit warmen, trockenen Sommern und milden, feuchten Wintern. Die Sonne scheint an mehr als 300 Tagen pro Jahr. Im Hochsommer werden bis zu 30°C, an der Südküste sogar bis 35°C erreicht. Die Badesaison beginnt schon ab Mitte Mai und dauert bis Mitte Oktober.

Balos Beach im Nordwesten der Insel – aufgenommen Mitte Mai

Balos Beach im Nordwesten der Insel – aufgenommen Mitte Mai

Der Frühling auf Kreta ist kurz und beginnt meist Mitte März. Die Zahl der Regentage und auch die Menge der Niederschläge sinkt jetzt merklich, gleichzeitig blühen die Wildblumen in allen Farben und ein Teppich aus saftigem Grün überzieht die Berghänge. Die Sonne hat schon Kraft und das Quecksilber tastet sich langsam Richtung 20°C vor. Spätestens im April wird diese Marke dann regelmäßig geknackt. Ab jetzt landen auch Charterflüge auf der Insel. Vor allem Wanderer, Mountainbiker und Kulturliebhaber schätzen das Frühjahr, wenn die Luft noch klar und nicht zu heiß ist – und in der Ferne schneebedeckte Berggipfel leuchten.

Ab Mitte Mai klopft dann auch schon der Sommer an, und Höchstwerte von rund 25°C sind an der Tagesordnung. Regen wird schnell zur Mangelware. Das Grün und Bunt der Gräser und Blumen verblasst und verwandelt sich in trockenes Gold und Beige. Viele Strandbars haben zwar noch geschlossen, mit etwas Glück ist das Mittelmeer aber schon knapp 20°C warm. An den herrlichen, meist noch menschenleeren Strände der Insel kann man also ganz entspannt Sonne tanken.

Mitte Juni beginnen auf Kreta die Sommerferien und es wird voller, teurer – und wärmer! Die Temperaturen steigen auf 27°C bis 30°C, das Meer erwärmt sich auf 22°C. Spätestens ab Juli wird das Wetter heiß, extrem trocken und sehr beständig. Gelegentlich regnet in den Bergen ein Wärmegewitter ab, ansonsten gibt es keine Niederschläge. Die Monate Juli und August zählen zu den heißesten des ganzen Jahres. An der Südküste sind jetzt Temperaturen über 35°C keine Seltenheit. Während der Hauptsaison spielt sich das Leben vor allem an den Stränden mit ihrem vielfältigen Wassersportangeboten ab.

Ab September rutschen die Temperaturen ganz langsam wieder unter die Marke von 30°C. Jetzt beginnt die perfekte Reisezeit für alle, die ihren Badeurlaub in Ruhe und zu günstigeren Preisen genießen wollen. Bei Wassertemperaturen von 23°C kann man aber auch noch Ende September unbeschwert auf der Luftmatratze in See stechen, und selbst Mitte Oktober erwärmt sich die Luft noch auf bis 25°C.

Ab November ist dann Schluss. Jetzt verabschieden sich die letzten Hotels und Restaurants in die Winterpause. Berechtigterweise, denn es wird rasch regnerisch und ungemütlich kalt. Zwar können die Temperaturen an schönen Dezember- oder Januartagen bis 17°C erreichen, eine Schönwettergarantie gibt es aber nicht.

Angebote, die Ihnen gefallen könnten

Wann ist die beste Reisezeit für Kreta?

Beste Reisezeit:Anfang Juni, September–Oktober
Baden und Wassersport:Juni–Mitte Oktober
Natur und Wandern:April, Mai, Oktober
Hauptsaison:Mitte Juni–Mitte September
Boote in der Bucht von Loutro – aufgenommen im August

Boote in der Bucht von Loutro – aufgenommen im August

Die beste Reisezeit für Kreta ist der Spätsommer und frühe Herbst. Ab Mitte September ebbt der Trubel der Hauptsaison schlagartig ab und die Preise sinken. Gleichzeitig werden Höchstwerte von knapp 30°C und Mitte Oktober immerhin noch bis zu 25°C erreicht. Auch die Wassertemperaturen sind mit rund 23°C sehr angenehm. Wer die Hauptsaison umschiffen und trotzdem baden möchte, kann auch in der ersten Junihälfte buchen. Das Quecksilber klettert jetzt schon auf sommerliche 25°C bis 27°C. An den Stränden geht es sehr geruhsam zu, denn die Ferienzeit beginnt erst Mitte des Monats.

Wanderer, Mountainbiker und Naturfreunde besuchen Kreta am besten im April und Mai. Jetzt und nur jetzt blüht die Natur in voller Pracht auf. Auch im März grünt es schon und man kann man die Insel herrlich zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkunden. Es regnet aber noch häufiger und das Quecksilber nähert sich nur an sehr sonnigen und warmen Tagen der Marke von 20°C. Nicht zuletzt können Charterflüge meist erst ab April gebucht werden.

Party und schillerndes Nachtleben gibt es auf Kreta während der Hauptsaison. Die meisten Bars und Discos an den Küstenorten, die vor allem Touristen ansprechen, haben von Mitte Juni bis spätestens Anfang Oktober geöffnet. Auch wer das Wassersportangebot voll auskosten möchte, sollte seinen Urlaub in die Sommermonate legen.

Wetter Kreta aktuell Accu logo h

Klar 26°C
Sonnig
leichter Wind (ca. 19.0 km/h)
0.0 mm Regen

Vorhersage für heute, Mittwoch 24.07.

07:00 Uhr
Klar
09:00
Klar
11:00
Klar
13:00
Klar
15:00
Klar
17:00
Klar
18:00
Klar
19:00
Klar
21:00
Meist sonnig n
23:00
Meist sonnig n
23° 25° 27° 27° 27° 27° 26° 25° 23° 22°

10-Tage Vorhersage Wetter Kreta

  • MI 24.07.Klar

    Sonnig; feucht

    28°20°
    Sonnenstunde14.0 h
    Raindrop0%
  • DO 25.07.Klar

    Sonnig; angenehm

    26°19°
    Sonnenstunde14.1 h
    Raindrop0%
  • FR 26.07.Meist sonnig

    Meist sonnig; angenehm

    27°18°
    Sonnenstunde12.8 h
    Raindrop0%
  • SA 27.07.Klar

    Heiter und sonnig; feucht

    29°20°
    Sonnenstunde14.1 h
    Raindrop0%
  • SO 28.07.Klar

    Viel Sonne; feucht

    29°20°
    Sonnenstunde14.0 h
    Raindrop0%
  • MO 29.07.Klar

    Viel Sonne; feucht

    30°19°
    Sonnenstunde13.9 h
    Raindrop0%
  • DI 30.07.Klar

    Heiter und wolkenlos; feucht

    29°21°
    Sonnenstunde13.9 h
    Raindrop1%
  • MI 31.07.Meist sonnig

    Größtenteils sonnig; feucht

    28°21°
    Sonnenstunde12.5 h
    Raindrop2%
  • DO 01.08.Meist sonnig

    Größtenteils sonnig

    27°21°
    Sonnenstunde12.5 h
    Raindrop1%
  • FR 02.08.Klar

    Heiter und wolkenlos

    27°22°
    Sonnenstunde13.9 h
    Raindrop0%

Kreta-Erfahrungen

Wir haben insgesamt 128 Erfahrungen zum Klima Kreta. Unsere reise-klima.de-Wettermelder haben durchschnittlich sehr gut (4 von 5) gegeben.

, 62 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: gut

Von Februar bis Mai. Alles vorhanden, von Somne bis Regen.

, 24 Jahre, war da im April
Das Wetter war: sehr gut

waren 2017 über Ostern 1 Woche dort, in Malia mit einem Mietwaen, es war so schön das wir es dieses Jahr wiederholen werden :-)

, 44 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: ausgezeichnet

2. Maiwoche 2018 unterwegs auf Kreta: Hochsommerfeeling pur, Temperaturen bis zu 35 Grad - auch bereits abends sehr warm

, 56 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: ausgezeichnet

Optimales Wetter Anfang Juni, immer Sonne und kaum Wind, das Meer schon über 21 Grad, Tagestemperaturen an die 30 Grad, Abends noch schöne Abkühlung an die 20 Grad runter.

, 37 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: ausgezeichnet

Ich war bereits 2 Mal in Juli auf Kreta. - 2016 für 1 Woche: täglich 30 - 36 Grad. 2017 für 2 Wochen: fast täglich 30 - 32 Grad (nur 2 Tage starker Regen, dann aber dennoch sehr warm)

, 69 Jahre, war da im August
Das Wetter war: gemischt

Komme seit 20 j.nach kreta(georgiuopolis),diese jahr 3 Regentage und 2wo. Wind am Stück noch nie erlebt,Klimawandel lässt grüssen

, 63 Jahre, war da im September
Das Wetter war: gut

ziemlich windig... man durfte nicht baden

, 48 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir hatten Anfang Oktober noch 30°C und die Wassertemperatur betrug 22°C.

, 74 Jahre, war da im November
Das Wetter war: eine Katastrophe

Viel wind-Sturm wolkenbrüche, kalt, max 7 Grad

, 49 Jahre, war da im Dezember
Das Wetter war: sehr gut

wir waren jetzt 1 woche in plakias, am tag temp. 24 grad in der nacht 8 grad, 1 x abends gewitter. die insel blüht überall mit kl.gelben blumen und zwischen den olivenhainen ist alles mit grünen kl...mehr
Alle 128 Kommentare - nach Monaten sortiert - anzeigen

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen, wo es wann am schönsten ist!
Wann war Ihre Kreta-Reise?
Wie war das Wetter?
Ihr Name: , Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Indem Sie auf 'Abschicken' klicken, erklären Sie sich mit unseren Datenschutzhinweisen einverstanden:

Unser Fazit

Auf Kreta herrscht typisches Mittelmeerklima. Im Sommer ist es sehr warm und trocken, die Winter sind mild bis kühl mit häufigen Niederschlägen.

Das hübsche Bergdorf Lakki im Westen der Insel – aufgenommen Anfang Oktober

Das hübsche Bergdorf Lakki im Westen der Insel – aufgenommen Anfang Oktober

Frühlingshaft wird es auf der Insel meist ab Mitte März, wenn sich die Luft langsam auf 20°C erwärmt. Die Badesaison beginnt im Juni und endet Mitte Oktober.

Das Gros der Urlauber reist zwischen Mitte Juni und Mitte September an. Die Temperaturen klettern jetzt auf Spitzenwerte von 30°C und mehr – und auch Hotel- und Flugpreise erreichen ihr Maximum.

Beste Reisezeit für den Strandurlaub außerhalb der teuren Hauptsaison sind die erste Junihälfte sowie die Zeit zwischen Mitte September und Mitte Oktober. Die Temperaturen erreichen jetzt 24°C bis 27°C und mit Werten zwischen 22°C und 24°C sind auch die Wassertemperaturen perfekt.

Die schönsten Monate für Wanderer und Naturfreunde sind der März, April und Mai, wenn die Natur der Insel für kurze Zeit aufblüht. Viele Hotels und Restaurants sind jetzt aber noch in der Winterpause – und erst ab April erreicht man Kreta mit günstigen Chartermaschinen.



Vielleicht interessiert Sie auch: