Pulsierendes Leben an der Strandpromenade von Tel Aviv

Klima Israel

Mondänes Leben in Tel-Aviv, die Wiege der Weltreligionen in Jersusalem oder Baden am roten Meer in Eilat: Vielfalt ist bei einem Israel-Urlaub Programm.

Beste Reisezeit:

März, April, Mai, Juni, Juli, September, Oktober

Klimatabelle Israel (Israel)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

18° 19° 20° 23° 26° 29° 30° 31° 29° 28° 23° 20°

Minimal-Temperatur

11° 12° 12° 14° 18° 20° 24° 24° 24° 22° 14° 11°

Sonnen-Stunden

6h 7h 9h 11h 12h 12h 12h 12h 11h 10h 8h 7h

Wasser-Temperatur

16° 16° 17° 19° 21° 23° 26° 26° 25° 23° 20° 17°

Regentage

9 8 6 3 1 0 0 0 0 2 6 8
Tel Aviv, Israel

Wetter Israel aktuell

(Stand: 18.02.18, 02:23 Uhr)

wunderground.com

Teilweise bewoelkt n

15°C

leicht bewölkt
leichter Wind (ca. 12.0 km/h)
6.0 mm Regen

Vorhersage für heute,
Sonntag 18.02.
07:00 Uhr
Regen
09:00
Regen
11:00
Regen moeglich
13:00
Regen moeglich
15:00
Teilweise bewoelkt
17:00
Klar
18:00
Klar
19:00
Klar n
21:00
Klar n
23:00
Klar n
14° 16° 18° 18° 18° 17° 17° 16° 16° 14°

10-Tage Vorhersage Wetter Israel

  • 18.02.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    18°
    12°
    Raindrop90%
  • 19.02.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    18°
    Raindrop10%
  • 20.02.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    19°
    Raindrop10%
  • 21.02.

    Klar

    klar

    20°
    11°
    Raindrop0%
  • 22.02.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    22°
    11°
    Raindrop40%
  • 23.02.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    20°
    11°
    Raindrop40%
  • 24.02.

    Klar

    klar

    21°
    12°
    Raindrop10%
  • 25.02.

    Klar

    klar

    21°
    12°
    Raindrop10%
  • 26.02.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    19°
    11°
    Raindrop20%
  • 27.02.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    18°
    11°
    Raindrop60%

Klima Israel

Israel teilt sich in mehrere Klimazonen auf. Ortsbedingte Wetterunterschiede innerhalb des Landes entstehen durch die Entfernung zum Mittelmeer sowie durch unterschiedliche Höhenlage.

Das Klima im Norden Israels wird durch das Mittelmeer geprägt, es gibt heiße Sommer mit Temperaturen bis 40°C, hoher Luftfeuchtigkeit und Winden in den Höhenlagen. Die Winter sind feucht und mild, das Thermometer fällt selten unter 10°C.
Im Süden herrscht subtropische Trockenheit, die insbesondere im Sommer angenehmer ist als das Wetter im Norden. Im Süden regnet es selten, mehr als 30mm Niederschlag sind zu keiner Jahreszeit zu erwarten.

Niederschlag gehört im Winterhalbjahr zum Israel-Wetter dazu, von November bis März regnet es an bis zu neun Tagen im Monat. Im Januar können dabei aus kleinen Regenfällen schnell einmal Sturzbäche werden, auch Hagel und Schnee fällt gelegentlich. Selten können Tornados auftreten. Im Sommer gibt es in Israel kaum Niederschläge und insbesondere die Monate Juli und August gelten landesweit als Trockenperiode. Im Norden kann von Juni bis Oktober an einigen Tagen ein interessantes Wetterphänomen beobachtet werden, wenn es sprichwörtlich „aus heiterem Himmel“ sturzbachartig regnet.

Die eine, ideale Reisezeit für Israel gibt es nicht, da sich das Klima in Israel nicht den mitteleuropäischen Jahreszeiten unterwirft. Wir empfehlen Frühling und Herbst, hier sind Exkursionen möglich wie auch Badevergnügen an den langen Strandpromenaden von Tel Aviv, am toten Meer oder dem Badeort Haifa.

Einen Geheimtipp haben wir noch: Am Hermon liegt bis in die Frühlingsmonate hinein Schnee, während im Süden schon die Badesaison anbricht. Die Frühlingsmonate sind daher ideal, um Ski- und Badevergnügen zu vereinen, sofern Sie einen zentralen Urlaubsort wählen.

Israel-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Israel: ausgezeichnet / 5 von 5 Sonnen (basierend auf 17 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Israel-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 55 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: ausgezeichnet

Durchgehend super Sonnenschein !

, 47 Jahre, war da im April
Das Wetter war: gut

Eilat 3 Tage um 34°, sonnig und sehr trockene Luft, Hitze gut verträglich. Tel Aviv 2 Tage sonnig um 27°, ein Tag neblig, windig und kühl. Jerusalem 1 Tag Sandsturm, dunstig, 2 Tage um 25-27° und ...mehr

, 24 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: ausgezeichnet

ausgezeichnet

, 45 Jahre, war da im August
Das Wetter war: ausgezeichnet

sehr heiß,Luftfeuchtichkeit sehr hoch,fast unerträglich um 40 grad,am toten Meer nicht auszuhalten um 50 grad

, 50 Jahre, war da im September
Das Wetter war: sehr gut

Jeden Tag war Badewetter! Einfach toll!

, 26 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: ausgezeichnet

Das wetter war ausgezeichnet. Es hat nicht geregnet. In Tel Aviv war gutes Badewetter - in Ein Gedi war es teilweise extrem heiß.

, 48 Jahre, war da im November
Das Wetter war: ausgezeichnet

Tel Aviv, Jerusalem und Badeort Haifa. Suuuper schönes Wetter mit sehr angenehmen Temperaturen am Tag. Nachts kühlt es ab, aber nicht kalt.




Link auf diese Seite: www.reise-klima.de/klima/israel | Foto: Chris Yunker