Aloa auf einer der tollsten Inseln überhaupt! Hier der Strand auf O'ahu.

Klima Hawaii

Ein Paradies mitten im Pazifik: Hawaii hat weißen Sandstrand und schwarze Klippen, die besten Wanderstrecken und wilden Urwald, ruhige Buchten und meterhohe Surfwellen.

Klimatabelle Hawaii (USA)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

27° 27° 28° 28° 28° 29° 31° 32° 31° 30° 29° 27°

Minimal-Temperatur

19° 19° 20° 20° 21° 22° 23° 23° 22° 22° 21° 19°

Sonnen-Stunden

7h 7h 8h 9h 9h 9h 9h 9h 9h 8h 7h 7h

Wasser-Temperatur

24° 24° 24° 25° 26° 26° 27° 27° 27° 26° 26° 25°

Regentage

9 9 9 8 7 6 7 6 7 9 9 10
Hawaii, USA

Wetter Hawaii aktuell

(Stand: 29.05.16, 03:46 Uhr)

wunderground.com

Ueberwiegend bewoelkt n

23°C

meist bewölkt
windstill (ca. 0.0 km/h)
20.0 mm Regen

10-Tage Vorhersage Wetter Hawaii

  • 28.05.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    28°
    21°
    Raindrop60%
  • 29.05.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    27°
    21°
    Raindrop40%
  • 30.05.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    26°
    21°
    Raindrop40%
  • 31.05.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    25°
    21°
    Raindrop40%
  • 01.06.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    26°
    21°
    Raindrop20%
  • 02.06.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    26°
    21°
    Raindrop10%
  • 03.06.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    26°
    21°
    Raindrop20%
  • 04.06.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    26°
    21°
    Raindrop40%
  • 05.06.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    26°
    21°
    Raindrop20%
  • 06.06.

    Regen moeglich

    Regen möglich

    27°
    21°
    Raindrop40%

Ausführliche Informationen zum Klima Hawaii

  • Klimazone
    Von den insgesamt 22 vorkommenden Klimazonen weltweit finden sich 21 auf den hawaiianischen Inseln. Von Schneegebieten auf den Bergen Mauna Kea und Mauna Los auf Bis Island, über subtropische Regenwälder an der Nordküste Kauais und Sumpfgebiete im Landesinneren, über Wüstenklima und Küstenregionen im Süden der Inseln – im Nebeneinander der verschiedenen Mikroklimata liegt eine Besonderheit der pazifischen Inselgruppe. Auf allen acht Vulkaninseln beobachten wir dabei ähnliche Niederschlagswerte: Die windwärts gelegenen Seiten im Norden und Osten bekommen den meisten Regen ab, während die leewärts gelegenen Seiten an den Küsten Im Süde und Westen von den Bergen geschützt werden und weniger, manchmal sogar keinen Regen verzeichnen.
  • Beste Reisezeit Hawaii
    Einen Urlaub auf Hawaii können wir besten Gewissens das ganze Jahr über empfehlen. Die Sonne ist während des Urlaubs Ihr täglicher Begleiter, wie auch die Passatwinde, die immer für eine erfrischende Brise sorgen. Generell gibt es im 50. US-Bundesstaat, dem Aloah-State, nur zwei Jahreszeiten: "Kau" ein warmer, trockener Sommer mit Temperaturen zwischen 24 und 31 Grad Celsius, und "Hooilo", der Winter von November bis April, mit Werten zwischen 20°C und 27°C. Zu dieser Zeit kommt es etwas häufiger zu Niederschlägen, die Passatwinde sind etwas stärker und gerade Surfer lieben die hohe Brandung.
  • Wissenswertes zum Reiseziel
    Wenn man von Hawaii spricht, geht es doch um ganz unterschiedliche Inseln, die mit ihrer Flora und Fauna jeweils andere Highlights bieten. Mit Schiffen und Fliegern kommen Sie schnell von einer Insel zur nächsten. Oahu als Geburtsstätte des Wellenreitens steht für Abendteuer, mondänes Flair in Waikiki und Geschichte mit Pearl Habor. Maui trägt den Spitznamen "Insel der Täler" und bietet einmalige Regenwaldkulissen. Die größte und jüngste Insel ist Big Island im Südosten. Dort ist die Landschaft geprägt von der Kraft der Vulkane, der "Volcanoes National Park" ist ein Muss und auch ein Spaziergang auf dem Vulkangestein des letzten großen Ausbruchs, der knapp ein Fünftel der Insel im Südosten in mystisches Schwarz verwandelt hat. Hawaiianische Natur und Kultur genießen Sie auf Molokai. Kawaii ist eine der ältesten Inseln: Hier ist das Vulkangestein bereits zerfallen und färbt Sandalen wie T-Shirts rot. Besuchen Sie dort unbedingt den sogenannten "Grand Canyon des Pazifik", von einem weißen Mietwagen sollten Sie allerdings absehen.
  • Strände Hawaii
    Mit einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 24°C zieht es Wasserfreunde jeder Art nach Hawaii. Je nach Küste und Jahreszeit ändern sich Wellengang und Strömung gewaltig. Informieren Sie sich einfach im Hotel oder beim Rettungsschwimmer nach der aktuellen Lage. Auf der windzugewandten Seite im Norden und Osten ist es auf den Inseln in der Regel zwar feuchter, dafür kommen Wellenreiter und Surfer mit den sogenannten "Big Waves" voll auf ihre Kosten. Ruhigere Buchten und Badestrände finden Sie überall. Vulkanische Becken und Korallenbuchten laden zu einmaligen Schnorchelgängen ein. Bitte vergessen Sie ihre Badeschlappen nicht, das Gestein ist kantig und scharf und auch die Sonnencreme ist Pflichtprogramm.

Hawaii-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Hawaii: sehr gut / 4 von 5 Sonnen (basierend auf 30 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Hawaii-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 34 Jahre, war da im Januar
Das Wetter war: ausgezeichnet

War auf der Insel Maui, direkt am Meer bei Hana. Das liegt auf der Luv-Seite der Insel, mit tropischem Regenwald. Tagsüber war das Wetter warm und sonnig, aber nicht unangenehm heiß. Jede Nacht gab...mehr

, 60 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: eine Katastrophe

ich war dort mit meinem Ehemann und meinen kindern. Es war eine Katastrophe, es hat den ganzen Tag gestürmt

, 50 Jahre, war da im März
Das Wetter war: sehr gut

Waren im März auf Maui und Oahu,ab und zu gab es einen warmer Regen auch bei Sonnenschein. Abend´s hat man eine Jacke gebraucht.Es war unglaublich schön, ein Traum!

, 26 Jahre, war da im April
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren von April bis Anfang Mai auf Hawaii. Es gibt allerdings nicht das Hawaii-Wetter. Jede Insel und auch jede Inselseite verfügt über ein etwas anderes Wetter. So hatten wir auf Oahu nahezu a...mehr

, 23 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren im Mai auf Maui und Oahu. Immer trocken, immer warm. Nachts Regen, aber das stört ja nicht. Zwar hier und da auch mal ein Tag bewölkt, aber das kann bei 30 Grad im Schatten auch mal angen...mehr

, 37 Jahre, war da im Juni
Das Wetter war: sehr gut

Waren im Juni auf Kauai, Maui und Ohau. Auf Kauai hat es ab und an angenehm warm geregnet, jedoch meistens Nachts. Auf Maui war das Wetter toll zum Baden und durch den Wind auch gut auszuhalten.Hie...mehr

, 27 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: ausgezeichnet

Waren im Juli 2 Wochen in Honolulu-Hawaii ein Traum von Urlaub Super Wetter Sonne ,Sonne und noch mehr Sonne einfach super!:) immer wieder Juli

, 59 Jahre, war da im August
Das Wetter war: ausgezeichnet

Waren im August anläßlich der Hochzeit unserer Tochter in Oahu/Lanikai Beach. Super Wetter, heiß, kleine Regenschauer aber gleich wieder Sonne.Blauer Himmel und türkis/blaues Meer, einfach fanta...mehr

, 47 Jahre, war da im September
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren im September 2012 für insg. 3 Wochen auf Big Island, Oahu, Maui und Kauai. Das Wetter war durchgehend super aber mit einer hohen Luftfeuchtigkeit. Also alle langen Hosen zu Hause lassen u...mehr

, 60 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: gut

Es war schön und warm, aber an meinem Geburstag hatte es 2 Tage lang Regen. Aber der Regen war warm

, 23 Jahre, war da im November
Das Wetter war: gemischt

Waren nach Mai im November wieder da. Auf Big Island (5 Tage), Maui (5)und Oahu (auch 5). Big Island war nur Kailua-Kona bis Waikola trocken und nur teilweise mal bewölkt, auf der kompletten Ostsei...mehr





Link auf diese Seite: www.reise-klima.de/klima/hawaii | Foto: skyseeker