La Pedrera - Gaudis weltberühmtes Dach für die Casa Milà

Klima Barcelona

Eine Stadt voller fantastischer Sehenswürdigkeiten, dem Meer vor der Tür und spanischer Lebensfreude: für viele Besucher ist Barcelona nachwievor eines der Top-Städtereiseziele.

Beste Reisezeit:

April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Klimatabelle Barcelona (Spanien)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

13° 14° 15° 18° 20° 23° 26° 28° 25° 20° 16° 12°

Minimal-Temperatur

10° 12° 15° 18° 18° 17° 15° 11°

Sonnen-Stunden

5h 6h 6h 7h 8h 9h 10h 8h 7h 5h 5h 4h

Wasser-Temperatur

13° 13° 13° 14° 16° 20° 22° 23° 22° 20° 15° 14°

Regentage

5 5 5 5 5 4 3 4 5 5 5 5
Barcelona, Spanien

Wetter Barcelona aktuell

(Stand: 24.08.16, 09:29 Uhr)

wunderground.com

Klar

22°C

klar
kaum Wind (ca. 6.0 km/h)
0.0 mm Regen

10-Tage Vorhersage Wetter Barcelona

  • 24.08.

    Klar

    klar

    29°
    21°
    Raindrop0%
  • 25.08.

    Klar

    klar

    29°
    20°
    Raindrop0%
  • 26.08.

    Klar

    klar

    29°
    19°
    Raindrop0%
  • 27.08.

    Klar

    klar

    29°
    21°
    Raindrop0%
  • 28.08.

    Klar

    klar

    29°
    21°
    Raindrop10%
  • 29.08.

    Klar

    klar

    28°
    21°
    Raindrop10%
  • 30.08.

    Klar

    klar

    27°
    21°
    Raindrop10%
  • 31.08.

    Klar

    klar

    29°
    21°
    Raindrop10%
  • 01.09.

    Klar

    klar

    29°
    21°
    Raindrop10%
  • 02.09.

    Teilweise bewoelkt

    leicht bewölkt

    29°
    22°
    Raindrop20%

Klima Barcelona

Das Barcelona-Klima ist mediterran, denn die Stadt liegt an der spanischen Mittelmeerküste. Das Wetter Barcelona ist geprägt durch das sommerliche Azorenhoch, das warme, im Sommer heiße, Temperaturen um 28 °C mit sich bringt. Im Winter, wenn das Azorenhoch in den Süden wandert, wird es in Barcelona kühl und nass, das Thermometer fällt jedoch dank der geschützten Lage in einem Talkessel selten unter 12 °C.

Grundsätzlich ist Barcelona ganzjährig ein attraktives Reiseziel, abhängig von den individuellen Urlaubsvorstellungen.

In den Wintermonaten Dezember bis Februar gibt es hier bis zu fünf Regentage bei Mindesttemperaturen um 5 °C und vier bis sechs Sonnenstunden. Das Wetter ist jetzt ideal für einen Städtetrip mit Museumsbesuch.

In den Frühlingsmonaten März bis Juni ist es in Barcelona angenehm mild und bei Temperaturen um 18 °C und sieben Sonnenstunden am Tag können Touristen den spanischen Frühling genießen. Jetzt öffnen die Restaurants ihre Terrassen und kommen auch langsam Badeurlauber in die Stadt. Die Klimatabelle Barcelona verrät allerdings: Das Mittelmeer ist erst ab Ende Juni zum Baden geeignet, wenn es sich auf 20 °C aufgeheizt hat.

Im Hochsommer wird es in Barcelona bei Temperaturen um 30 °C und hoher Luftfeuchtigkeit drückend heiß, selbst die Bewohner der Stadt ziehen sich jetzt in ihre Häuser zurück. Die Strände vor der Stadt sind nun voll, denn das circa 23 °C warme Mittelmeer bietet eine willkommene Abkühlung. Im Juli und August eignet sich Barcelona in erster Linie in Verbindung mit einem Badeurlaub, denn die meisten Museen und Sehenswürdigkeiten passen sich mit verkürzten Öffnungszeiten an die Ruhe und das heiße Wetter in der Stadt an. Zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen sollen einen Ausgleich im kulturellen Angebot schaffen, richten sich jedoch vor allem an junge Menschen.

Wenn sich im Spätsommer und Herbst das Mittelmeer auf 20 °C abkühlt und sich die Lufttemperaturen bei 22 bis 25 °C einpendeln, wird in Barcelona die ruhige Nebensaison eingeläutet. Wer erholsamen Urlaub im sonnigen, aber nicht mehr heißen, Barcelona sucht, der sollte seine Ferien in diese Zeit legen. Zwar kann es im Oktober und November häufig regnen, Regen in Barcelona zeigt sich jedoch in kurzen, heftigen Schauern, die die Urlaubsfreude nur wenig trüben.

Barcelona-Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Barcelona: sehr gut / 4 von 5 Sonnen (basierend auf 6 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Barcelona-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 42 Jahre, war da im Februar
Das Wetter war: sehr gut

Barcelona Ende Februar 2012 war es ca.20 Grad warm, abends mit 16 angenehm lau, an allen drei Tagen strahlend blauer Himmel, wenig Touristen, optimal für alle Sehenswürdigkeiten

, 60 Jahre, war da im März
Das Wetter war: ausgezeichnet

Es war perfektes T-Shirt/Strandwetter, Wasser zum Baden aber zu kalt. Latente Sonnenbrandgefahr! IDEAL für Außenaktionen, z.B. Park Güell, Aero-Fahrt auf Montjuic,las Ramblas- Bummel,Capuccino auf ...mehr

, 62 Jahre, war da im Mai
Das Wetter war: ausgezeichnet

anfang mai , wetter von leichten regen bis zum sonnenschein alles dabei aber sehr schön

, 20 Jahre, war da im Juli
Das Wetter war: gut

Bei uns war das wetter eigentlich gut.aber es gab im juli 2010 einen tag an dem nicht eine minute die sonne geschienen hat.

, 53 Jahre, war da im Oktober
Das Wetter war: ausgezeichnet

War Anfang Oktober in Barca. Wetter war spitzenmäßig. Teilweise bis 25*. Ab und an bedeckter Himmel. Verzog sich aber wieder schnell.

, 37 Jahre, war da im Dezember
Das Wetter war: sehr gut

Barcelona, kurz vor Weihnachten 2013: jeden Tag Sonnenschein und 15°C, relativ wenig Touristen - jederzeit wieder im Dezember!





Link auf diese Seite: www.reise-klima.de/klima/barcelona | Foto: Jaume Meneses