Jumeriah Beach - wo sich weißer Sand im Glas modernster Architektur spiegelt

Landkarte Dubai

Jumeriah Beach - wo sich weißer Sand im Glas modernster Architektur spiegelt

Klima Dubai

Sonnenschein das ganze Jahr und auch im Winter mindestens 20 Grad Celsius: Dank seinem Klima ist Dubai ein vielfältiges Reiseziel mit Wärmegarantie.

Beste Reisezeit:

Januar, Februar, März, April, November, Dezember

Klimatabelle Dubai (Arabische Emirate)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

23° 25° 27° 32° 37° 39° 41° 40° 38° 35° 31° 26°

Minimal-Temperatur

13° 14° 17° 19° 24° 26° 30° 30° 27° 23° 18° 16°

Sonnen-Stunden

8h 8h 9h 10h 11h 11h 10h 10h 10h 10h 9h 8h

Wasser-Temperatur

22° 22° 23° 25° 27° 30° 31° 32° 31° 30° 27° 25°

Regentage

1 1 1 0 0 0 0 0 0 0 1 1
Dubai

Wetter Dubai aktuell

(Stand: 01.11.14, 13:56 Uhr)

Wetter von wunderground.com

Teilweise_bewoelkt

32°C

leicht bewölkt
0.0 mm Regen

10-Tage Wetter Dubai

  • 01.11.

    Klar

    klar

    35°
    27°
    Raindrop0%
  • 02.11.

    Klar

    klar

    34°
    27°
    Raindrop0%
  • 03.11.

    Klar

    klar

    32°
    27°
    Raindrop0%
  • 04.11.

    Klar

    klar

    33°
    25°
    Raindrop0%
  • 05.11.

    Klar

    klar

    34°
    26°
    Raindrop0%
  • 06.11.

    Klar

    klar

    32°
    26°
    Raindrop0%
  • 07.11.

    Klar

    klar

    29°
    23°
    Raindrop0%
  • 08.11.

    Klar

    klar

    28°
    22°
    Raindrop0%
  • 09.11.

    Klar

    klar

    28°
    21°
    Raindrop0%
  • 10.11.

    Klar

    klar

    29°
    22°
    Raindrop0%

Klima Dubai

Dubai ist ein Paradies für Sonnenanbeter und bietet neben einsamen Stränden auch Shoppingangebote von Weltklasse sowie Wüstenabenteuer und faszinierende Kulturschätze der arabischen Welt.

Dubai wird das ganze Jahr hindurch mit vielen Sonnenstunden verwöhnt und bei Wassertemperaturen von 22 bis 31 Grad Celsius lässt sich ein Badeurlaub zu jeder Zeit genießen. Im Sommer wird es jedoch ungeheuer heiß, so dass die touristische Hauptsaison während den europäischen Wintermonaten stattfindet (siehe unten) und wir die Sommermonate auch nicht als beste Reisezeit empfehlen können.

Dubai ist eine der multikulturellsten und kontrastreichsten Metropolen auf der Welt. Das ganzjährig warme Klima in Dubai bietet vom erholsamen Strandurlaub, über Erkundungsabenteuer in den Bergen, bis hin zu sehenswerten Ausflugszielen und interessanten Sehenswürdigkeiten alles, was das Herz begehrt. Als architektonisches Meisterstück präsentiert sich "Burj Al Arab". Das höchste „All-Suite-Hotel“ weltweit wurde auf einer künstlichen Insel errichtet. Das 321 Meter hohe Gebäude ist in der Form eines gigantischen Segels erbaut worden und gilt als eines der unverwechselbaren Wahrzeichen Dubais.

Das Klimajahr im Überblick: In Dubai von Winter und Sommer zu sprechen, macht in den Augen eines Europäers wenig Sinn. Anders als in unseren Breitengraden scheint in Dubai jeden Tag die Sonne und die Tagestemperaturen liegen fast immer auf hochsommerlichem Niveau.Die sogenannte Winterzeit hält in Dubai von Oktober bis April an. Die Tageshöchsttemperaturen schwanken zwischen 35 Grad Celsius im Oktober und etwa 23 Grad im Januar. Die Sonne scheint rund acht Stunden täglich und die Nachttemperaturen sinken auf durchschnittlich 18 Grad Celsius. Das Wasser lädt mit angenehmen 22 Grad Celsius sogar im Januar und Februar noch zum Baden ein und mit einem Regenschauer ist lediglich an fünf Tagen im Jahr zu rechnen. Der Winter ist die beliebteste und zugleich auch teuerste Reisezeit für Touristen.

Die Sommermonate von Mai bis September werden von großer Hitze und einer hohen Luftfeuchtigkeit geprägt. Die Tagestemperaturen steigen im Mai auf bis zu 37 Grad und im Juli auf bis zu 41 Grad Celsius an. Sogar die Wassertemperaturen erreichen im Sommer 30 Grad und bieten wenig Erfrischung mehr. Auch die Sonne zeigt besonders viel Ausdauer und scheint elf Stunden am Tag. Während der Sommerzeit herrscht in Dubai Nebensaison - die heiße Jahreszeit lockt hier mit günstigen Reisepreisen und weniger Andrang an Straßen und Meer.

Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Dubai: ausgezeichnet / 5 von 5 Sonnen (basierend auf 47 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Dubai-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 43 Jahre, war im August da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Ein Traum, herrlich warm, viel Sonne und warmer Ozean, für manche schon zu warm...

, war im September da
Das Wetter war: ausgezeichnet

das Wetter ist super gut

, 68 Jahre, war im Februar da
Das Wetter war: sehr gut

Die Temperaturen lagen am Tage um die 25 Grad. Es hat im Februar nur einmal geregnet.

, 63 Jahre, war im Mai da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Luft 28 - 30 °C, Wasser 27 °C, kein Regen

, 42 Jahre, war im April da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Perfektes Wetter! Ein Jäckchen brauchte man nur in der Mall. Das Wasser war auch angenehm warm.

, 55 Jahre, war im März da
Das Wetter war: sehr gut

traumhaftes badewetter 24° wasser, lufttemp. ca. 30°, einfach spitze

, 28 Jahre, war im November da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Perfektes Strandwetter, jeden Tag knapp über 30° Grad und keinen Regentag. Selbst Abends/Nachts konnte man noch im Shirt rumlaufen.

, 55 Jahre, war im März da
Das Wetter war: ausgezeichnet

traumhafte temperaturen ca 30-32° Wasser 24°

, 48 Jahre, war im März da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Tagsüber 28-30 Grad ,optimal für eine Standortrundreise ,die ich unternommen habe.

, 51 Jahre, war im Februar da
Das Wetter war: gut

Tagsüber sehr schön, ca. 25°. Abends windig und kühl, man konnte nur mit Jacke draußen sitzen





Link auf diese Seite: www.reise-klima.de/klima/47-Dubai | Foto: Sarah_Ackerman