Abgelegene, tolle Buchten sind das Markenzeichen des »anderen« Mallorcas.

Klima Mallorca

Tolle Strände, lauschige Idylle, Familienurlaub oder Partymeile - das Klima Mallorca ist moderat und lockt ab April auf die Insel. Im Frühling kommen Naturfreunde auf Ihre Kosten, der Herbst lockt mit leereren Stränden und warmen Meer.

Beste Reisezeit:

April, Mai, Juni, Juli, August, September

Klimatabelle Mallorca (Spanien)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

13° 14° 17° 20° 21° 27° 31° 31° 28° 23° 18° 15°

Minimal-Temperatur

10° 12° 17° 20° 21° 18° 14° 10°

Sonnen-Stunden

5h 6h 7h 8h 10h 11h 11h 10h 9h 7h 6h 5h

Wasser-Temperatur

14° 13° 14° 15° 17° 20° 25° 27° 25° 22° 18° 15°

Regentage

8 6 6 6 6 3 1 3 5 9 9 9
Mallorca, Spanien

Wetter Mallorca aktuell

(Stand: 01.10.14, 19:39 Uhr)

Wetter von wunderground.com

Regen

21°C

Regen
1.0 mm Regen

10-Tage Wetter Mallorca

  • 01.10.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    25°
    18°
    Raindrop10%
  • 02.10.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    27°
    18°
    Raindrop0%
  • 03.10.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    26°
    17°
    Raindrop20%
  • 04.10.

    Klar

    klar

    26°
    16°
    Raindrop20%
  • 05.10.

    Klar

    klar

    26°
    17°
    Raindrop0%
  • 06.10.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    24°
    18°
    Raindrop20%
  • 07.10.

    Klar

    klar

    27°
    17°
    Raindrop10%
  • 08.10.

    Klar

    klar

    28°
    19°
    Raindrop0%
  • 09.10.

    Klar

    klar

    26°
    19°
    Raindrop10%
  • 10.10.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    26°
    19°
    Raindrop10%

Klima Mallorca

Entgegen ihrem Ballermann-Klischee ist Mallorca eine vielseitige Insel, was alleine der ruhigere Norden mit seinen tollen Sandstränden, der romantischen Steilküste und den vielen Wandermöglichkeiten beweist. Baden können Sie ab Juni bis in den späten September hinein. Und auch außerhalb der Hauptsaison ist die Insel ein herrliches Urlaubsziel. Mallorcas Natur im Frühling, mit ihren blühenden Plantagen und Blumenfeldern, ist eine Erquickung für die Seele – und ein Geheimtipp, der sich immer mehr herumspricht. Der September dann taucht die Insel in warmes Licht und warmes Meer und lockt die Kenner noch einmal auf die Balearen.
Ob Sie sich also für All-Inclusive am Strand entscheiden oder für Ausflüge, zum Beispiel nach Valdemossa, dem höchstgelegensten Dorf Mallorcas mit seinen verwinkelten Gassen und prächtigen Olivenbäumen: Mallorcas Klima wird Sie verzaubern.

Das Klimajahr im Überblick: Von Ende Oktober bis Dezember (an Westküste noch etwas länger bis in den frühen Januar hinein) herrscht auf der Insel Regenzeit. Entgegen den statistischen Mittelwerten der Klimatabelle setzt ab Ende Januar/Anfang Februar dann aber schon der gefühlte Frühling ein, der sich durch weniger Regen und das schnelle Erblühen von Kieferwäldern, Gras und den typischen Mandelbäumen auszeichnet. Die „grüne Jahreszeit“ endet Mitte Juni, ab hier wird es schon richtig heiß und der Regen geht deutlich zurück. Juli und August sind die heißesten Monate, die Höchstwerte können schon einmal die 35° toppen. September ist ein fantastischer Monat mit warmen Meer und viel Sonne. Ab Oktober dann meldet sich sehr schlagartig der Herbst durch teilweise heftigen Regen - der „Gota Fría“ (kalte Tropfen) zieht dann auch die Lufttemperaturen schnell nach unten und die Badesaison ist beendet.

Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Mallorca: sehr gut / 4 von 5 Sonnen (basierend auf 195 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Mallorca-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 64 Jahre, war im Juni da
Das Wetter war: ausgezeichnet

19.06.-01.07.2014 Traumhaftes Wetter für einen perfekten Strandurlaub und vieles mehr...

, 50 Jahre, war im September da
Das Wetter war: gemischt

Holla! Sind derzeit in Arta. Über 30 Grad täglich...allerdings gab es auch zwischendurch heftige Gewitter...danach Abkühlung auf 23 grad! Der Wetterbericht sagte keinen Regen voraus, was allerdings nicht immer stimmt :-(

, 53 Jahre, war im Juli da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Super nicht zu heiss, immer ein angenehmer leichter wind am Strand. Die Insel ist absolut spitze. Klares Wasser, traumhafte Buchten.

, 65 Jahre, war im März da
Das Wetter war: gemischt

Wir waren 1 Woche Anfang März an der westküste. Sehr stürmisch und kühl, mitunter Regen, aber auch sonnige Tage

, 50 Jahre, war im Januar da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Hola ! Bin jeden Monat für eine Woche auf der Insel und kann nur empfehlen nicht im Juli und August zu reisen.Es ist einfach zu heiss aber im späten Frühjahr oder September ist es traumhaft. Viel Spass !

, 24 Jahre, war im August da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Heiß, keine Gewitter, (fast) immer Sonne, Top!

, 58 Jahre, war im Mai da
Das Wetter war: ausgezeichnet

2014; in der früh und abends angenehm kühl und tagsüber richtig sommer und angenehm heiss

, 53 Jahre, war im Juni da
Das Wetter war: ausgezeichnet

19.06.- 28.06.2014 Traumhaftes Wetter für einen tollen Strandurlaub etc. ..... *_*

, 36 Jahre, war im August da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir waren im August 2013 in Sa Coma. Das Wetter war durchgehend perfekt!!

, 42 Jahre, war im September da
Das Wetter war: sehr gut

Cala Millor 8.-15.Sep 2013. Temp. Jeden Tag zw. 25-29 Grad. Ab Mittag leichte Wolken vom Land her. Trotzdem sehr schön. Abends oder nachts immer ca. 20 Grad. Einmal Regen am 13. Sept. für 2 Stunden. Danach wieder schön.