Tolle Buchten sind das Markenzeichen Mallorcas: Hier die Cala Marcal

Klima Mallorca

Mallorca ist immer noch die Lieblingsinsel deutscher Urlauber. Das Klima der Baleareninsel sorgt für angenehme Temperaturen ab spätestens April.

Beste Reisezeit:

April, Mai, Juni, Juli, August, September

Klimatabelle Mallorca (Spanien)

  Jan Feb März Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Maximal-Temperatur

13° 14° 17° 20° 21° 27° 31° 31° 28° 23° 18° 15°

Minimal-Temperatur

10° 12° 17° 20° 21° 18° 14° 10°

Sonnen-Stunden

5h 6h 7h 8h 10h 11h 11h 10h 9h 7h 6h 5h

Wasser-Temperatur

14° 13° 14° 15° 17° 20° 25° 27° 25° 22° 18° 15°

Regentage

8 6 6 6 6 3 1 3 5 9 9 9
Mallorca, Spanien

Wetter Mallorca aktuell

(Stand: 27.02.15, 17:16 Uhr)

Wetter von wunderground.com

Regen

7°C

Regen
7.0 mm Niederschlag

10-Tage Vorhersage für das Wetter Mallorca

  • 27.02.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    12°
    Raindrop20%
  • 28.02.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    14°
    Raindrop10%
  • 01.03.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    19°
    Raindrop0%
  • 02.03.

    Klar

    klar

    23°
    10°
    Raindrop0%
  • 03.03.

    Klar

    klar

    18°
    Raindrop10%
  • 04.03.

    Regen

    Regen

    16°
    Raindrop80%
  • 05.03.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    13°
    Raindrop20%
  • 06.03.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    13°
    Raindrop0%
  • 07.03.

    Klar

    klar

    13°
    Raindrop0%
  • 08.03.

    Teilweise_bewoelkt

    leicht bewölkt

    13°
    Raindrop10%

Klima Mallorca

Sommer, Sonne, Badespaß am Mittelmeer! Mallorca bietet tolle Strände, aber auch Vielseitigkeit. Während auf dem Ballermann wild gefeiert wird, verzaubert der ruhigere Norden mit romantischen Küsten und verlassenen Buchten. Sie können sich für All-Inclusive am Strand von Cala Millor entscheiden. Die Hauptstadt Palma ist definitiv einen Besuch außerhalb des Flughafens wert. Oder sie fahren nach Valdemossa, dem höchstgelegensten Dorf der Insel. Unsere Klimatabelle zeigt Ihnen, wann es auf auf der spanischen Insel am schönsten ist und wie lange der Sommer geht.

Wann beginnt die Saison 2015?
Das Wetter meint es gut mit Mallorca. Denn richtig kalt ist es auf der Balearen-Insel im Prinzip nie. Dafür sorgt Mallorcas gemäßigtes Klima. Die Erfahrungen unserer Besucher zeigen allerdings: Mallorca-Urlaub im Januar oder Februar ist Glückssache und kann zuweilen in den Regen fallen. Für Touristen empfehlen wir Urlaub prinzipiell ab April. Hier kommen vor allem Naturfreunde auf ihre Kosten. Mallorcas Natur im Frühling ist Balsam für die Seele - und die Mandelblüte der Insel ein Naturschauspiel.

Ab wann kann ich baden gehen?
Zum Baden gehen ist die beste Reisezeit für Mallorca von Juni bis in den späten September hinein. Ab diesem Zeitpunkt macht die Wassertemperatur einen Sprung nach oben und beträgt dann im Schnitt 20° Celsius. Mallorcas Klimatabelle zeigt auch: Im August kann es auf der Balearen-Insel richtig heiß werden. Bei zehn Sonnenstunden pro Tag wird regelmäßig die 30°-Marke geknackt. Der frühe Herbst ist in Spanien wunderschön und unser Reisetipp für Mallorca. Er taucht die Insel in warmes Licht. Das Klima mit seinem warmen Meer lockt jetzt die Kenner noch einmal auf die Balearen, die Wassertemperatur ist nahezu perfekt. Der Süden der Insel (z.B. Cala Figuera oder auch noch die Cala Millor) ist übrigens meist noch ein bisschen wärmer ist als der Norden (wie zum Beispiel die Bucht um Alcudia). Allerdings werden die Strandtage im September und Oktober kürzer, die Sonnenstunden gehen ab Mitte September auf ca. 7 pro Tag zurück.

Das Klima von Mallorca und die unterschiedlichen Jahreszeiten
Regenzeit herrscht auf der Insel von Ende Oktober bis Dezember, an der Westküste oft noch bis in den frühen Januar hinein. Anfang Februar beginnt dann der Frühling. Jetzt regnet es weniger und die Kieferwälder und Mandelbäume beginnen zu blühen.

Die „grüne Jahreszeit“ endet Mitte Juni. Ab hier wird es schon richtig heiß und der Regen geht deutlich zurück. Juli und August sind die heißesten Monate. Die Höchstwerte der Klimatabelle Mallorcas können hier schon einmal die 35° Celsius übersteigen.

Mallorca Urlaub im Herbst hat noch einmal eine besondere Qualität. Der September ist ein fantastischer Monat mit warmen Meer und viel Sonne. Erst Mitte Oktober dann meldet sich oft schlagartig der Herbst durch teilweise heftigen Regen. Der „Gota Fría“ (kalter Tropfen) zieht dann auch die Temperaturen nach unten und die Badesaison ist beendet. Im November und Dezember wird es dann schon sehr wechselhaft. Denn das Regenrisiko geht nach oben - die Klimatabelle zeigt neun Regentage.

Rückblick Januar 2015

Ein bunter Mix im Januar

Für den Start ins Jahr 2015 bot das Wetter Mallorca und seinen Besuchern zwei traumhafte Wochen Sonnenschein. Die allmorgendliche Nebelbank verzog sich im Laufe des Vormittags schnell und auch die Wolken hielten sich zurück. In der zweiten Monatshälfte gab es dann vereinzelt mehr Grau und auch ein paar kurze Schauer. Dabei blieb es dennoch wesentlich trockener als erwartet. Unsere Bilanz für den Januar: bloß zwei Tage lang Regen.

Temperaturen: Ein typischer Tag begann morgens bedeckt bei frischen 7 Grad Celsius. Zum Mittag erwärmte es sich bei Sonnenschein auf 17°C. Nach Sonnenuntergang wurde es dann schnell wieder frisch, bei 9°C. Alles in allem war es aber deutlich wärmer als unsere Klimatabelle Mallorca für diese Jahreszeit prognostiziert hatte.

Wetterkalender

Teilweise_bewoelkt Klar Teilweise_bewoelkt Oft_sonnig Teilweise_bewoelkt Bewoelkt Teilweise_bewoelkt Heiter Ueberwiegend_sonnig Oft_sonnig Teilweise_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Heiter Ueberwiegend_bewoelkt Ueberwiegend_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Regen Ueberwiegend_bewoelkt Regen Teilweise_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Ueberwiegend_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Ueberwiegend_bewoelkt Teilweise_bewoelkt Ueberwiegend_bewoelkt Ueberwiegend_bewoelkt

Erfahrungen von reise-klima.de Wettermeldern

Meinung zum Klima Mallorca: sehr gut / 4 von 5 Sonnen (basierend auf 222 Bewertungen)

Waren Sie schon da?

Helfen Sie mit Ihren Erfahrungen bei der Suche, wo es wann am schönsten ist:

Wann war Ihre Mallorca-Reise?
Im

Wie war das Wetter?

Ihr Name:
, Jahre

Schildern Sie bitte kurz Ihr Reisewetter:

, 59 Jahre, war im Oktober da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Außergewöhnlich heiß, bis zu 31 Grad, die Durchschnitts- temperatur betrug 26 Grad. Die Insulaner waren auch erstaunt, dass es Ende Oktober so heiß war. Wasser- Temperatur lag zw. 23 u. 26 Grad.

, 20 Jahre, war im Oktober da
Das Wetter war: sehr gut

Es hat einen Nachmittag kurz leicht geregnet, ansonsten war es sehr schön warm

, 52 Jahre, war im November da
Das Wetter war: gut

Wir waren die letzte Wo. im November dort. Temperaturen teilweise bis 27C (!). Wolkig bis nur sonnig, ideal für Touren über die Insel. Einen halben Tag gab's Regen.

, 68 Jahre, war im März da
Das Wetter war: sehr gut

Wir waren März,April,bis Mitte Juni 2015 da.Wetter bis auf einige Tage im April wunderbar.Im Juni wurde es schon ziemlich heiß.

, 56 Jahre, war im November da
Das Wetter war: gemischt

Meine Mutter ( 87 ) und ich waren vom 31.10. bis 07.11.2014 in Cala Millor. Von Freitag bis Montag war Sonnenschein und etwas Wind. Die Nacht auf Dienstag war stürmisch und den Regen konnte man auch nicht überhören. Dienstag war ein ganz windiger und regnerischer Tag. Am Nachmittag wurde es wieder besser. Mittwoch und Donnerstag waren sonnig, windig mit ein bißchen Regen aber am Abend wieder schön. In der Nacht hat es etwas abgekühlt. Dafür war der Freitag / Abreisetag sehr heiß,wir waren am Strand und ich ging noch ins Meer baden. In Summe ein schöner Urlaub für unsere Touren und Ausflüge. wir hatten so an die 20°, aber manchmal vertrugen wir auch die Softshelljacke. So Gott will werden wir wieder kommen.

, 53 Jahre, war im November da
Das Wetter war: gut

Wir waren Anfang November für etwas mehr als eine Woche auf der Insel und konnten an 5 Tagen schwimmen gehen (Wasser-temperatur über 20 Grad und Lufttemperatur 23-25 Grad. An zwei Tagen war zeitweise etwas Regen angesagt, aber warm. Nachts gingen die Temperaturen auf 11 Grad zurück:

, 41 Jahre, war im Oktober da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir waren vom 26.10. bis 02.11.14 in Playa de Palma bis auf zwei ganz kurzer Schauer hatten wir tolles und warmes Wetter, so um die 25 - 27 Grad. Man konnte noch ins Meer, das hatte noch 24 Grad!!! Es war für diese Jahreszeit noch sehr warm. Abends benötigte man eine leichte Jacke.

, 26 Jahre, war im Juni da
Das Wetter war: sehr gut

Super warm, zwischen 26-30 Grad. In 10 Tagen 2 Gewitter-Tage. bzw einen Vormittag und einen Nachmittag

, 40 Jahre, war im April da
Das Wetter war: ausgezeichnet

waren im April 2014, nach Ostern in Paguera. Das Wetter war hervorragend. Mit durchschnittlich 27 Grad Mittagstemperatur, kann man man es im April super aushalten. Mir ist allerdings bekannt, dass im April das Wetter auch durchaus schlecht sein kann..., so ist das halt im Frühling in Mallorca. Im September 2014 war ich dann das zweite mal dort. Die Temperaturen betrugen täglich an die 30 Grad und mehr. Das Wasser war so warm, dass es eigentlich keine Erfrischung mehr war.

, 62 Jahre, war im September da
Das Wetter war: ausgezeichnet

Wir waren Anfang Sept. an der Cala Blava. Täglich über 30 Grad, die am Strand wunderbar zu ertragen waren, weil ständig ein leichter Wind wehte. Balsam für die Seele. Das Meer fühlte sich mit 26 Grad wie Welnes an.